Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Festschrift 25 Jahre Deutsch-Spanische Juristenvereinigung. Conmemoración de la Asociación Hispano-Alemana de Juristas

  • Fester Einband
  • 205 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diese Festschrift erscheint anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Deutsch-Spanischen Juristenvereinigung. Seit nunmehr 25 Jahre... Weiterlesen
20%
71.00 CHF 56.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Diese Festschrift erscheint anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Deutsch-Spanischen Juristenvereinigung. Seit nunmehr 25 Jahren pflegt diese die Beziehungen zwischen deutschen und spanischen Juristen durch den Austausch und die Sammlung von Informationen, Vorträgen, Aufsätzen und regelmäßigen Zusammenkünften. Daneben gibt sie die Fachzeitschrift "informaciones" und eine eigene Schriftenreihe zu wissenschaftlichen Themen des deutsch-spanischen Rechtsverkehrs heraus. Esta Conmemoración se publica con motivo del 25 aniversario de la fundación de la Asociación Hispano-Alemana de Juristas. Desde hace 25 anos, está dedicada a las relaciones entre juristas alemanes y españoles mediante el intercambio y la recopilación de informaciones, ponencias, redacciones y encuentros periódicos. Además, es editora de la revista jurídica "informaciones" así como de la "Schriftenreihe" con temas relacionados con el tráfico jurídico hispano-alemán.

Autorentext

Der Herausgeber: Die deutsch-Spanische Juristenvereinigung (DSJV) wurde am 3. Februar 1984 durch 160 deutsche und spanische Juristen gegründet und zählt zwischenzeitlich mehr als 1000 Mitglieder aus den unterschiedlichsten juristischen Berufen.
El editor: La Asociación Hispano-Alemana de Juristas (AHAJ) fue constituida el 3 de febrero de 1984 por 160 juristas alemanes y españoles, contando en la actualidad con más de 1000 socios provenientes de todos los ámbitos jurídicos.



Inhalt

Aus dem Inhalt/Contenido: Hans Arnold Engelhard: Geleitwort zur ersten Ausgabe der «informaciones» - Albrecht Götz: Die Gründung der DSJV - Johann W. Gerlach: Die moderne Entwicklung der Privatrechtsordnung in Spanien - Erik Jayme: Rechtsspaltung im spanischen Privatrecht und deutscher Praxis - Gómez Colomer/Albrecht Götz: Deutsches und spanisches Strafprozessrecht im Vergleich - Klaus Adomeit: Ansprache zur Eröffnung des VI. Arbeitskongresses - Franz Gamillscheg: Richterrecht und Kodifikation - Manuel Alonso Olea: Über Schlichtungsarten und Erscheinungsformen von Arbeitskämpfen - Santiago González-Varas: Grundrechte und Wirtschaftsverwaltungsrecht im deutschen Recht - Hans-Heinrich Jeschek: Das Schuldprinzip als Grundlage und Grenze der Strafbarkeit - Klaus Adomeit: Problemas del derecho laboral de la Reunificación - Stefan Leible: El juez alemán - Formación, designación y posición dentro del sistema judicial - Peter Paul Gantzer: Zur Eintragbarkeit deutscher notarieller Kaufvertragsurkunden über spanische Immobilien im Eigentumsregister - Santiago González-Varas: Wie löst sich das Problem der Bindung an das Recht der erwerbswirtschaftlichen Betätigung der öffentlichen Hand in Spanien und Deutschland? - Hans-Heinrich Jeschek: Neuere Entwicklungen im Strafrecht Deutschlands und Spaniens sowie im europäischen und internationalen Strafrecht - Santiago González-Varas: Wirtschaftliche Betätigung der öffentlichen Hand und UWG.

Produktinformationen

Titel: Festschrift 25 Jahre Deutsch-Spanische Juristenvereinigung. Conmemoración de la Asociación Hispano-Alemana de Juristas
Untertitel: Herausgegeben von Marc André Gimmy und der Deutsch-Spanischen Juristenvereinigung. Editado por Marc André Gimmy y la Asociación Hispano-Alemana de Juristas
Editor:
EAN: 9783631590539
ISBN: 978-3-631-59053-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Steuern
Anzahl Seiten: 205
Gewicht: 451g
Größe: H216mm x B151mm x T20mm
Jahr: 2009
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Schriften der Deutsch-Spanischen Juristenvereinigung"