Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fernseh-Programme in Deutschland

  • Kartonierter Einband
  • 232 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der Flut der Bilder auf dem Bildschirm sind Leitlinien der Programmgestaltung für die Zuschauer nicht mehr erkennbar. Zum Verst... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

In der Flut der Bilder auf dem Bildschirm sind Leitlinien der Programmgestaltung für die Zuschauer nicht mehr erkennbar. Zum Verständnis von Veränderungen der Programmangebote im Verlauf der Fernsehentwicklung, aber auch zum Verständnis der sich verändernden gesellschaftlichen Bedeutung des Fernsehens ist eine Übersicht über grundlegende konzeptionelle Leitlinien der Programmverantwortlichen unerläßlich. Diskussionen über Programmentwicklungen im Rahmen der Fachpublizistik wiederum machen auf zentrale Probleme des Fernsehens aufmerksam und sind daher für die Analyse des Mediums ebenfalls aufschlußreich. Der Band bietet erstmals eine Zusammenstellung konzeptioneller und kritischer Texte.

Autorentext

Dr. Joan Kristin Bleicher ist wissenschaftliche Mitarbeiterin des DFG-Projekts "Fernsehen in den neunziger Jahren. Programmstrategien - Programmentwicklung" im Literaturwissenschaftlichen Seminar der Universität Hamburg.



Inhalt

Das NS-Fernsehen und sein Programm - Programmkonzeptionen der Fünfziger Jahre - Programmkonzeptionen der Sechziger Jahre. Konzeption und Diskussion eines zweiten Fernsehprogramms - Programmkonzeptionen der Siebziger Jahre - Programmkonzeptionen der Achtziger Jahre - Programmkonzeptionen kommerzieller Anbieter - Prognosen zur Programmentwicklung in den neunziger Jahren.

Produktinformationen

Titel: Fernseh-Programme in Deutschland
Untertitel: Konzeptionen · Diskussionen · Kritik (1935-1993). Ein Reader
Editor:
EAN: 9783531129051
ISBN: 978-3-531-12905-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 232
Gewicht: 378g
Größe: H224mm x B156mm x T15mm
Jahr: 1996
Auflage: 1996
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen