Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Tag des Rennens

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Ich-Erzähler bewegt sich in einem Käfig aus Gefühlen, Ängsten, deren Ursprünge für ihn undurchs... Weiterlesen
20%
16.90 CHF 13.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Der Ich-Erzähler bewegt sich in einem Käfig aus Gefühlen, Ängsten, deren Ursprünge für ihn undurchsichtig und unaufklärbar sind, ja nicht einmal in Frage gestellt werden können. Er akzeptiert seine emotionale Eingeschlossenheit, seine Beziehungsunfähigkeit in einer menschenfeindlichen Welt wie einer, der nicht selbst betroffen ist, und steht vor der Bedeutungslosigkeit seines Lebens als äußerer Beobachter. Resignation ist in diesen Erzählungen das Resultat eines von vornherein gar nicht erst versuchten Lebenskampfes. Für die Prosa Szijjs ist die Knappheit der Erzählform, die oft karge, lebensnahe Alltagssprache, die Beschreibung einer Momentaufnahme durch den inneren Monolog kennzeichnend. Ein Gefangener seiner Angstgefühle registriert hier mitreißend die Beziehungs- und Bedeutungslosigkeit seines Lebens.



Zusammenfassung
Der Ich-Erzähler bewegt sich in einem Käfig aus Gefühlen, Ängsten, deren Ursprünge für ihn undurchsichtig und unaufklärbar sind, ja nicht einmal in Frage gestellt werden können. Er akzeptiert seine emotionale Eingeschlossenheit, seine Beziehungsunfähigkeit in einer menschenfeindlichen Welt wie einer, der nicht selbst betroffen ist, und steht vor der Bedeutungslosigkeit seines Lebens als äußerer Beobachter. Resignation ist in diesen Erzählungen das Resultat eines von vornherein gar nicht erst versuchten Lebenskampfes. Für die Prosa Szijjs ist die Knappheit der Erzählform, die oft karge, lebensnahe Alltagssprache, die Beschreibung einer Momentaufnahme durch den inneren Monolog kennzeichnend. Ein Gefangener seiner Angstgefühle registriert hier mitreißend die Beziehungs- und Bedeutungslosigkeit seines Lebens.

Produktinformationen

Titel: Der Tag des Rennens
Untertitel: Prosa
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783854203490
ISBN: 978-3-85420-349-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Droschl
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: g
Größe: H210mm x B150mm
Veröffentlichung: 01.01.1993
Jahr: 1993