Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

A.E. Wassermann. Eine rechtshistorische Fallstudie zur 'Arisierung' zweier Privatbanken

  • Kartonierter Einband
  • 187 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Bankhäuser A.E. Wassermann hatten 1933 insgesamt fünf Eigentümer der jüdischen Familie (von) Wassermann. Diese hatten eine her... Weiterlesen
20%
76.00 CHF 60.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Bankhäuser A.E. Wassermann hatten 1933 insgesamt fünf Eigentümer der jüdischen Familie (von) Wassermann. Diese hatten eine herausragende Stellung an der Börse, in Aufsichtsräten und der organisierten Wirtschaft. Im Jahre 1939 hatten alle ehemaligen Eigentümer die Bank verlassen. Sie bekleideten keine öffentlichen Ämter mehr und hatten keine Aufsichtsratmandate mehr inne. Diese Arbeit untersucht, wie es zu dieser Verdrängung kam und wie die Bankhäuser "arisiert" wurden.

Autorentext
Der Autor: Ferdinand von Weyhe, geboren 1974, studierte Jura und Geschichte in Marburg, Regensburg und Göttingen. Nach dem juristischen Assessorexamen trat er 2004 in das Auswärtige Amt ein.

Klappentext

Die Bankhäuser A.E. Wassermann hatten 1933 insgesamt fünf Eigentümer der jüdischen Familie (von) Wassermann. Diese hatten eine herausragende Stellung an der Börse, in Aufsichtsräten und der organisierten Wirtschaft. Im Jahre 1939 hatten alle ehemaligen Eigentümer die Bank verlassen. Sie bekleideten keine öffentlichen Ämter mehr und hatten keine Aufsichtsratmandate mehr inne. Diese Arbeit untersucht, wie es zu dieser Verdrängung kam und wie die Bankhäuser «arisiert» wurden.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Stellung der Bankhäuser A.E. Wassermann im Jahr 1933 - Der Verdrängungsprozeß 1933-1938 - Das Jahr 1938: Die «Arisierung» - Weitere Entwicklung der Bankhäuser.

Produktinformationen

Titel: A.E. Wassermann. Eine rechtshistorische Fallstudie zur 'Arisierung' zweier Privatbanken
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631556900
ISBN: 978-3-631-55690-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 187
Gewicht: 289g
Größe: H211mm x B146mm x T15mm
Jahr: 2007
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Rechtshistorische Reihe"