Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Reise der österreichischen Fregatte Novara um die Erde

  • Kartonierter Einband
  • 340 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ferdinand von Hochstetter (1829-1884) war ein deutsch-österreichischer Geologe und Naturforscher. Das hier vorliegende Werk ist da... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Ferdinand von Hochstetter (1829-1884) war ein deutsch-österreichischer Geologe und Naturforscher. Das hier vorliegende Werk ist das Resultat seiner Weltumseglungsexpedition der österreichischen Fregatte Novara und seinen Erforschungen des Inselstaates Neuseeland. Nicht nur die ersten Karten Neuseelands wurden durch diese Reise hervorgebracht, der Verfasser entdeckte zusätzliche eine noch nicht klassifizierte Gesteinsart. Insgesamt erstreckt sich sein Werk über zwei Bände, die Neuseelands Geologie und Paläontologie thematisieren. Zahlreiche Abbildungen und Illustrationen verleihen dem Werk Anschaulichkeit. Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe von 1864.

Klappentext

Ferdinand von Hochstetter (1829-1884) war ein deutsch-österreichischer Geologe und Naturforscher. Das hier vorliegende Werk ist das Resultat seiner Weltumseglungsexpedition der österreichischen Fregatte Novara und seinen Erforschungen des Inselstaates Neuseeland. Nicht nur die ersten Karten Neuseelands wurden durch diese Reise hervorgebracht, der Verfasser entdeckte zusätzliche eine noch nicht klassifizierte Gesteinsart. Insgesamt erstreckt sich sein Werk über zwei Bände, die Neuseelands Geologie und Paläontologie thematisieren. Zahlreiche Abbildungen und Illustrationen verleihen dem Werk Anschaulichkeit. Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe von 1864.

Produktinformationen

Titel: Reise der österreichischen Fregatte Novara um die Erde
Untertitel: Geologische Teil: Erster Band - 1.Abteilung
Autor:
EAN: 9783957382498
ISBN: 978-3-95738-249-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Hansebooks
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 340
Gewicht: 592g
Größe: H220mm x B170mm x T23mm
Jahr: 2014
Auflage: Nachdruck des Originals aus dem Jahre 1864