Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gemeinschaft und Gesellschaft

  • Kartonierter Einband
  • 224 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Krise der Gegenwart liegt für Tönnies im Verfall der Gemeinschaft und deren Ablösung durch die Gesellschaft begründet: Er führ... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Krise der Gegenwart liegt für Tönnies im Verfall der Gemeinschaft und deren Ablösung durch die Gesellschaft begründet: Er führt in seinem Hauptwerk den Hegel'schen Gegensatz von Familie und bürgerlicher Gesellschaft weiter, allerdings mit einem starken sozialpsychologischen Einschlag. Daneben entwickelt er eine Klassifikation soziologischer Grundprobleme.

Produktinformationen

Titel: Gemeinschaft und Gesellschaft
Untertitel: Grundbegriffe der reinen Soziologie. Mit den Vorreden zur ersten (1887), zweiten (1912), vierten und fünften (1920) sowie zur sechsten und siebten Auflage (1926)
Autor:
EAN: 9783534231584
ISBN: 978-3-534-23158-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: wbg academic
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 224
Gewicht: 393g
Größe: H227mm x B149mm x T23mm
Jahr: 2010
Auflage: 01.2010

Weitere Produkte aus der Reihe "Bibliothek klassischer Texte"