Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Selbstreguliertes Lernen in den Naturwissenschaften

  • Kartonierter Einband
  • 144 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Die Autoren stellen hier ein Training vor, welches das selbstregulierte Lernen aus Sachtexten und durch Experimentieren fördert. S... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Autoren stellen hier ein Training vor, welches das selbstregulierte Lernen aus Sachtexten und durch Experimentieren fördert. Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Jahrgangsstufe lernen in diesem Training, wie sie selbstregulative Strategien nutzen können, um Lese- und Experimentierstrategien lernförderlich anzuwenden. Das Training ist im Rahmen des Schulentwicklungsprojektes "Ganz In. Mit Ganztag mehr Zukunft. Das neue Ganztagsgymnasium NRW" (www.ganz-in.de) entstanden. Die Lernförderlichkeit und Praktikabilität des Trainings konnten mit Hilfe wissenschaftlicher Methoden im Schulalltag mehrmals erfolgreich bestätigt werden.

Autorentext
Wirth, Joachim Joachim Wirth, Studium der Psychologie an der Technischen Universität Berlin, 1998 Diplom. Von 1998-2002 Promotionsstipendiat am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, Berlin, Forschungsbereich Erziehungswissenschaft und Bildungssysteme, 2003 Promotion. Seit 2002 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Lehr-Lernpsychologie der Universität Duisburg-Essen.

Produktinformationen

Titel: Selbstreguliertes Lernen in den Naturwissenschaften
Untertitel: Praxismaterial für die 5. und 6. Jahrgangsstufe
Autor:
Schöpfer:
EAN: 9783830932864
ISBN: 978-3-8309-3286-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Waxmann Verlag GmbH
Genre: Englische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 144
Gewicht: 481g
Größe: H297mm x B207mm x T10mm
Veröffentlichung: 17.08.2015
Jahr: 2015