Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Liebes- und Krankheitsamulette - Talisman Turc

  • Kartonierter Einband
  • 103 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Magische Quadrate und aus ihnen extrahierte Symbole kommen sehr oft auf Talismanen und Amuletten vor. Aber erst durch ihre Dechiff... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Magische Quadrate und aus ihnen extrahierte Symbole kommen sehr oft auf Talismanen und Amuletten vor. Aber erst durch ihre Dechiffrierung gewinnen wir einen tieferen Einblick in die alte Wissenschaft der Talismanologie. Ferdinand Maack erklärt die Ursprünge und die geschichtlichen Hintergründe, stellt unterschiedliche Quadrate dar und erläutert (dechiffriert) diese: So zum Beispiel das "Hexen-Einmaleins" aus dem Faust von Goethe, für das er verblüffende Erklärungen bereithält, oder für die "Sator-Formel". Durch seine Analyse werden Erkenntnisse vermittelt, die sonst nicht auf den ersten Blick zu erkennen aber wichtig für die eigene Entwicklung von Magischen Quadraten sind.In diesem Buch finden Sie die tiefgründigen Möglichkeiten zur Erforschung der Talismane und Amulette.

Inhalt

Vorwort: Die Bedeutung der magisch-quadratisch-geometrischen Figuren für die Talismanologie I. Der widerspenstige Talisman II. Das entlarvte Venus-Amulett III. Auf den Spuren eines neuen magischen Quadrat-Typus IV. Venus und Jupiter vereint V. Die Planeten-Tafel-Systeme von Agrippa und Cardanus VI. Das Geburts-Amulett VII. Geänderte magische Quadrate auf Liebesamuletten VIII. Das "T-Quadrat" (türkisches magisches Quadrat) IX. Türkische Talismane mit magischen Quadraten X. Mathematische Konstruktion von T-Quadraten. (Das unsichtbare magische Quadrat, Definition der "T-Quadrate") XI. Das Rätsel der Dubletten XII. Zur Auspolarisierung magischer Quadrate XIII. Mathematische Analyse von T-Quadraten, die Zahl als Qualität XIV. Die Polarkonstante XV. Talismanische Nothemde der Türken und ihre magischen Quadrate XVI. "TT-Quadrate" XVII. Das magische Wort "Beduh" XVIII. Das "Hexen-Einmal-Eins" (Werbetext) XIX. Die "Sator"-Formel XX. Des Rätsels Lösung: Das magische "L-Quadrat" (lateinisches Quadrat) als die gemeinsame Grundlage der bisherigen magischen Quadrate, sowie der T- und TT-Quadrate XXI. Ein Seitenstück zum Talisman Turc XXII. Epilegomena zum T-Quadrat-Problem XXIII. Analoga zum T-Quadrat: Fourierische Reihen, Siderisches Pendel, Psychometrie und anderes XXIV. Das T-Quadrat als Weltsymbol. Die "Treuen Brüder" von Basra Schluss Nachtrag

Produktinformationen

Titel: Liebes- und Krankheitsamulette - Talisman Turc
Untertitel: Ursprung und Wesen Magischer Quadrate
Autor:
EAN: 9783890946122
ISBN: 978-3-89094-612-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Bohmeier, Joh.
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 103
Gewicht: 153g
Größe: H213mm x B151mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.07.2009
Jahr: 2009