Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die industrialisierte Stadt

  • Kartonierter Einband
  • 148 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wenn in der breiten Öffentlichkeit der Name "Gera" fällt, weiß in der Regel kaum jemand, welche Bedeutung diese Stadt ei... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Wenn in der breiten Öffentlichkeit der Name "Gera" fällt, weiß in der Regel kaum jemand, welche Bedeutung diese Stadt einst für Deutschland hatte. Die Stadt war um 1900 eine der bedeutendsten Industriestädte Deutschlands. Neben zahlreichen Fabrikbauten wurden in Gera eine enorm hohe Anzahl an Villen errichtet. Das Buch befasst sich deshalb neben der Industriegeschichte mit dem Bereich Wohnen um 1900. Dabei werden Arbeitermietskasernen, Bürgerhäuser und Villen miteinander verglichen und analysiert, in welchen Bereichen der Stadt diese erbaut wurden und wieso. Außerdem wird der Frage nachgegangen, wie in der industrialisierten Stadt die verschiedenen Schichten miteinander lebten und welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede sie untereinander aufwiesen. Das vorliegende Buch ist als eine Art theoretischer Wanderführer zu sehen, weshalb es möglich ist mit dem Autor eine Führung durch die verschiedenen Gebiete der Stadt zu unternehmen.

Autorentext
Kämpfer, Ferdinand Ich wurde am 18. September 1997 in Jena geboren, wuchs allerdings in Gera auf. Das Abitur legte ich dort 2016 am Goethe Gymnasium/ Rutheneum seit 1608 ab und studiere seit 2016 Geschichte, Politik und Gesellschaft an der Universität Potsdam. Dabei habe ich nie vergessen, wo ich herkomme. Seit drei Jahren halte ich Vorträge über die Regionalgeschichte Geras, mache Stadtführungen und forsche nach wie vor insbesondere zur Architekturgeschichte Geras. Nebenbei spiele ich seit 16 Jahren Schlagzeug, seit 6 Jahren Gitarre und trete -bisher nur familiären- Geburtstagen als Kartenmagier auf.

Produktinformationen

Titel: Die industrialisierte Stadt
Untertitel: Gera um 1900
Autor:
EAN: 9783740728502
ISBN: 978-3-7407-2850-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Twentysix
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 148
Gewicht: 215g
Größe: H216mm x B151mm x T14mm
Jahr: 2019