2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Buch Hiob

  • Kartonierter Einband
  • 319 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das altestamentarische Buch Hiob beschreibt die schwere Prï fung Hiobs durch den Gott Jahwe und ist hier schon ein erster Hinweis... Weiterlesen
30%
48.90 CHF 34.25
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Das altestamentarische Buch Hiob beschreibt die schwere Prï fung Hiobs durch den Gott Jahwe und ist hier schon ein erster Hinweis auf das theologische Problem der Theodizee, dass ein gerechter Gott duldet, dass guten Menschen Bï ses widerfï hrt. Ferdinand Hitzig (1807 - 1875), protestantischer Theologe und Mitbegrï nder des "Deutschen Protestantenvereins", legt in vorliegendem Werk seine ï bersetzung und Auslegung des Buches Hiob vor: "Im Verfolge dieser meiner Arbeit habe ich mich mehr und mehr ï berzeugt, dass man, um des sehr schwierigen Verstï ndnisses Herr zu werden, sich in Geist und Sprache des alten Texts eingelebt haben sollte." (Vorwort) Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1874.

Klappentext

Das altestamentarische Buch Hiob beschreibt die schwere Prüfung Hiobs durch den Gott Jahwe und ist hier schon ein erster Hinweis auf das theologische Problem der Theodizee, dass ein gerechter Gott duldet, dass guten Menschen Böses widerfährt.
Ferdinand Hitzig (1807 - 1875), protestantischer Theologe und Mitbegründer des "Deutschen Protestantenvereins", legt in vorliegendem Werk seine Übersetzung und Auslegung des Buches Hiob vor: "Im Verfolge dieser meiner Arbeit habe ich mich mehr und mehr überzeugt, dass man, um des sehr schwierigen Verständnisses Herr zu werden, sich in Geist und Sprache des alten Texts eingelebt haben sollte." (Vorwort)
Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1874.

Produktinformationen

Titel: Das Buch Hiob
Autor:
EAN: 9783959137980
ISBN: 978-3-95913-798-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Literaricon Verlag UG
Anzahl Seiten: 319
Gewicht: 443g
Größe: H200mm x B131mm x T25mm
Veröffentlichung: 26.02.2018
Jahr: 2018