Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Kind in der altfranzösischen Literatur

  • Kartonierter Einband
  • 272 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ferdinand Fellinger hat sich die Mühe gemacht, die französische Literatur von den Anfängen der Überlieferung bis ca. 1450 auf die ... Weiterlesen
20%
46.90 CHF 37.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Ferdinand Fellinger hat sich die Mühe gemacht, die französische Literatur von den Anfängen der Überlieferung bis ca. 1450 auf die Bedeutung und die Stellung des Kindes hin zu untersuchen. Herausgekommen ist ein spannender Überblick über die Einordnung der Kinder in die Gesellschaft des entsprechenden Zeitraumes sowie die damit verbundenen Entwicklungen. Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1908.

Produktinformationen

Titel: Das Kind in der altfranzösischen Literatur
Autor:
EAN: 9783956105135
ISBN: 978-3-95610-513-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Hansebooks
Genre: Romanische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 272
Gewicht: 332g
Größe: H200mm x B130mm x T18mm
Jahr: 2013
Auflage: Nachdruck des Originals aus dem Jahre 1908