Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Psychodrama und Gesellschaft

  • Kartonierter Einband
  • 380 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Psychodrama und Gesellschaft Mit einem Geleitwort von Prof. Klaus J. BadeVorwortPsychodrama und GesellschaftProf. Dr. Ferdinand Bu... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Psychodrama und Gesellschaft Mit einem Geleitwort von Prof. Klaus J. Bade

Vorwort
Psychodrama und Gesellschaft

Autorentext
Prof. Dr. Ferdinand Buer ist Leiter des Psychodrama-Zentrums Münster und Privatdozent an der Universität Münster.

Klappentext
Jakob Levy Moreno hatte die Vision von einer Gesellschaft, die von den Menschen nach ihren Vorstellungen gemeinsam gestaltet wird. Mit den sozialwissenschaftlich fundierten Aktionsmethoden Psychodrama und Soziometrie hat Moreno Wege gezeigt, wie dieser Prozess eingeleitet werden kann. Der Autor rekonstruiert dieses einzigartige basisdemokratische Projekt und zeigt an den Arbeitsformaten Supervision, Coaching und Organisationsberatung, wie dieser Anspruch auch in der heutigen Arbeitswelt umgesetzt werden kann.

Inhalt
I. Reflexionen: Morenos Projekt der Gesundung - PsychoDrama. Ein antirituelles Ritual - Morenos Philosophie und der Marxismus - Morenos Philosophie und der Anarchismus - Morenos Philosophie und der Pragmatismus - II. Dialoge mit: G. Leutz: Ein Leben mit Moreno - W. Melzer: Psychodrama und Kibbuz - M. Jürgens: Das Theater mit dem Psychodrama - F. Fellmann: Das Psychodrama als philosophische Praxis - S. Papcke: Moreno und die Soziologie - III. Konzepte: Psychodramatische Bildungsarbeit - Managementkompetenz und Kreativität - Aufstellungsarbeit nach Moreno - Beratung, Supervision, Coaching und das Psychodrama - Organisationsentwicklung jenseits des globalen Steigerungsspiels

Produktinformationen

Titel: Psychodrama und Gesellschaft
Untertitel: Wege zur sozialen Erneuerung von unten
Autor:
EAN: 9783531173429
ISBN: 978-3-531-17342-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 380
Gewicht: 630g
Größe: H241mm x B171mm x T25mm
Jahr: 2010
Auflage: 2010
Land: DE