Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mechanismen und Wirkung von Persuasion als Mittel der Einstellungsänderung

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: 1,3, Universität Siegen, Sprache: Deutsch, A... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: 1,3, Universität Siegen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschreibt zunächst das Konstrukt der Einstellung. Weiterhin geht sie darauf ein, wie eine Einstellungsänderung erreicht werden kann. Vertiefend wird die Persuasion als Form der Einstellungsänderung betrachtet. Dabei werden vor allem die Fragen beleuchtet, wer uns überzeugen kann und wie dies gelingt. Die Fülle an Medienkontakten, der wir uns täglich ausgeliefert sehen, scheint uns über den Kopf zu wachsen. Täglich sind wir laut der Studie "Media Consumption Forecasts" von ZenithOptimedia über 8 Stunden mit Medienkonsum beschäftigt. Dabei ist weiterhin bemerkenswert, dass sich die Zeit, die die Probanden im Internet verbringen, fast verdoppelt hat. Bei der Vielzahl an Eindrücken, die damit einhergehen, mag es verwundern, dass wir dennoch nicht tagtäglich bedingt durch komplette Überforderung und -lastung erkranken. Hier helfen uns unter anderem auch Einstellungen, die Informationsflut einzuordnen und die für uns richtigen und wichtigen Schlüsse zu ziehen. Doch mit welchen Mechanismen hält der menschliche Geist gegen die Informationsflut und wie funktionieren diese im Einzelnen? Diese Fragen soll die vorliegende Arbeit beantworten und dabei einen besonderen Blick auf die Persuasion als Art der Einstellungsänderung legen. Dieser Fokus ergibt sich aus der Tatsache, dass man als (teilweise gezwungener - teilweise freiwilliger) Werbekonsument, dieser Art der Einstellungsänderung am meisten ausgesetzt ist. Die vorliegende Arbeit soll zum Zweck der Erläuterung der oben gestellten Fragen einen Überblick über den aktuellen Wissensstand zum Thema Einstellungen und Einstellungsänderungen mit besonderem Fokus auf Persuasion legen, Daher wird sich in diesem Rahmen zunächst mit dem Begriff und der Funktion sowie den Komponenten der Einstellung beschäftigen. Anschl

Produktinformationen

Titel: Mechanismen und Wirkung von Persuasion als Mittel der Einstellungsänderung
Autor:
EAN: 9783668181830
ISBN: 978-3-668-18183-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 53g
Größe: H211mm x B149mm x T10mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage