Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

"Contrat sociale" versus "Leviathan" - Das politische Denken Jean Jacques Rousseaus im Vergleich zu Thomas Hobbes

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Allgemeines und Vergleiche, Note: 1,3, Friedrich-Ale... Weiterlesen
20%
20.50 CHF 16.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Allgemeines und Vergleiche, Note: 1,3, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Politische Wissenschaft II), Veranstaltung: Christlicher Konservatismus nach der Französischen Revolution , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit dient dem Zweck die Kernaussagen der politischen Philosophie Jean Jacques Rousseaus der von Thomas Hobbes gegenüber zu stellen. Obwohl beide Autoren aus verschiedenen Epochen stammen- Hobbes aus dem 16. Jhd., Rosseau aus dem 18. Jhd.- ist es durchaus legitim die Hauptwerke beider Philosophen zu vergleichen, zumal Rosseau selbst sich immer wieder auf den hobbschen "Leviathan" in seinem "Contrat social" bezieht.

Produktinformationen

Titel: "Contrat sociale" versus "Leviathan" - Das politische Denken Jean Jacques Rousseaus im Vergleich zu Thomas Hobbes
Autor:
EAN: 9783656324539
ISBN: 978-3-656-32453-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 54g
Größe: H218mm x B75mm x T17mm
Jahr: 2012
Auflage: 1. Auflage.