Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Noch ein Leben für John Potocki

  • Fester Einband
  • 535 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Jan Nepomucem Graf Potocki (1761 1815) galt zu Lebzeiten als einer der reichsten Männer Europas. Er bereiste die ganze Welt und hi... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Jan Nepomucem Graf Potocki (1761 1815) galt zu Lebzeiten als einer der reichsten Männer Europas. Er bereiste die ganze Welt und hinterließ einen Meilenstein der europäischen Literaturgeschichte, Die Handschrift von Saragossa . Felix Philipp Ingold folgt den Spuren des legendenumrankten polnischen Adligen und nähert sich spielerisch, verspielt, spielend seiner Biografie. Malta, London, Afrika, Asien, Petersburg, Begegnungen mit Schachautomaten, einem sprechenden Affen, rauschende Feste, wo immer er auftritt und ein Lebensende, das sich auf mehrerlei Arten ereignet haben könnte. In jedem Fall: Ein Leben, das zum Roman geworden ist.

Jan Nepomucem Graf Potocki (1761-1815) galt zu Lebzeiten als einer der reichsten Männer Europas. Er bereiste die ganze Welt und hinterließ einen Meilenstein der europäischen Literaturgeschichte, "Die Handschrift von Saragossa. Felix Philipp Ingold folgt den Spuren des legendenumrankten polnischen Adligen und nähert sich spielerisch, verspielt, spielend seiner Biografie. Malta, London, Afrika, Asien, Petersburg, Begegnungen mit Schachautomaten, einem sprechenden Affen, rauschende Feste, wo immer er auftritt - und ein Lebensende, das sich auf mehrerlei Arten ereignet haben könnte. In jedem Fall: Ein Leben, das zum Roman geworden ist.

Autorentext
Felix Philipp Ingold, geboren 1942 in Basel, lebt und arbeitet nach langjähriger Lehr- und Forschungstätigkeit als Schriftsteller, Publizist und Übersetzer in Romainmôtier/VD und Zürich. Für seine Lyrik, seine Prosa, seine wissenschaftlichen Arbeiten und seine Übersetzungen wurde er vielfach ausgezeichnet. Für seinen letzten Roman Alias oder Das wahre Leben war er für den Schweizer Buchpreis 2011 nominiert und erhielt den Schillerpreis der Schweizer Schillerstiftung 2012.

Produktinformationen

Titel: Noch ein Leben für John Potocki
Untertitel: Roman
Autor:
EAN: 9783882210750
ISBN: 978-3-88221-075-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Matthes & Seitz Verlag
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 535
Gewicht: 790g
Größe: H221mm x B146mm x T43mm
Veröffentlichung: 28.08.2013
Jahr: 2013
Auflage: 30.08.2013
Land: DE