Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Können Bitcoin & Co. nationale Währungen ersetzen? Kryptowährungen und ihre Unterschiede zu nationalen Währungen

  • Kartonierter Einband
  • 92 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Finanzkrise von 2007 und das daraus resultierende Misstrauen gegenüber dem Bankensystem schufen den idealen Nährboden für eine... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Finanzkrise von 2007 und das daraus resultierende Misstrauen gegenüber dem Bankensystem schufen den idealen Nährboden für eine neue dezentrale Währung. Bitcoin war 2009 die erste dieser Art. Seitdem wächst die Zahl der Nutzer von Kryptowährungen konstant. Doch wie wird es mit den Kryptowährungen weitergehen? Stellen sie eine geeignete Alternative zu nationalen Währungen dar? Felix Keßner analysiert die Funktionen und Eigenschaften nationaler Währungen und vergleicht sie mit den momentan verfügbaren digitalen Alternativen. Seiner Meinung nach sind nationale Währungen momentan noch nicht komplett ersetzbar. Doch wie können realistische Chancen für ein neues Währungssystem geschaffen werden? Welche Rahmenbedingungen und rechtlichen Grundlagen sind notwendig? Keßner entwickelt in diesem Buch zukunftsorientierte Lösungen und gestattet dem Leser Einblick in eine mögliche Zukunft unseres Währungssystems. Aus dem Inhalt: - Kryptowährung; - Bitcoin; - Wirtschaft; - Bankensystem; - Währungssystem

Produktinformationen

Titel: Können Bitcoin & Co. nationale Währungen ersetzen? Kryptowährungen und ihre Unterschiede zu nationalen Währungen
Autor:
EAN: 9783960953814
ISBN: 978-3-96095-381-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Studylab
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 92
Gewicht: 149g
Größe: H216mm x B151mm x T12mm
Jahr: 2018