Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Leistungsauftrag im rheinland-pfälzischen Haushaltsrecht

  • Kartonierter Einband
  • 292 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Nach Einführung der Neuen Steuerung in vielen Bereichen der öffentlichen Verwaltung werden nun auch Parlament und Regierung von di... Weiterlesen
20%
98.00 CHF 78.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Nach Einführung der Neuen Steuerung in vielen Bereichen der öffentlichen Verwaltung werden nun auch Parlament und Regierung von dieser Entwicklung erfasst. So wurde in Rheinland-Pfalz der Leistungsauftrag als parlamentarisches Steuerungsinstrument ins Haushaltsverfahren aufgenommen. Die Untersuchung behandelt dessen Entwicklungsziele und Auswirkungen. Dazu werden die im Rahmen des Forschungsprojekts geführten Interviews mit Vertretern von Ministerien und die Ergebnisse eines Workshops mit Vertretern des Parlaments erörtert. Vor diesem Hintergrund werden die verfassungsrechtlichen Aspekte miteinbezogen und darauf aufbauend schließlich Ansätze und Vorschläge zur Weiterentwicklung der bestehenden Situation herausgearbeitet, die sich an Parlament und Regierung richten.

Autorentext

Der Autor: Felix Hermonies studierte Rechtswissenschaften in Frankfurt am Main, Manchester und Maastricht (LL.M.-Studium). Nach dem Assessorexamen und der Zulassung als Anwalt absolvierte er einen Magister-Studiengang in Speyer. Danach war er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung bei der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer tätig und promovierte 2006.



Klappentext

Nach Einführung der Neuen Steuerung in vielen Bereichen der öffentlichen Verwaltung werden nun auch Parlament und Regierung von dieser Entwicklung erfasst. So wurde in Rheinland-Pfalz der Leistungsauftrag als parlamentarisches Steuerungsinstrument ins Haushaltsverfahren aufgenommen. Die Untersuchung behandelt dessen Entwicklungsziele und Auswirkungen. Dazu werden die im Rahmen des Forschungsprojekts geführten Interviews mit Vertretern von Ministerien und die Ergebnisse eines Workshops mit Vertretern des Parlaments erörtert. Vor diesem Hintergrund werden die verfassungsrechtlichen Aspekte miteinbezogen und darauf aufbauend schließlich Ansätze und Vorschläge zur Weiterentwicklung der bestehenden Situation herausgearbeitet, die sich an Parlament und Regierung richten.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Darstellung parlamentarischer Neuer Steuerung in Rheinland-Pfalz - Ermittlung Status quo des Leistungsauftrags - Gegenüberstellung mit Zielen der Reform - Einbeziehung verfassungsrechtlicher Rahmenbedingungen - Herausarbeitung von Weiterentwicklungsansätzen für Parlament und Regierung.

Produktinformationen

Titel: Der Leistungsauftrag im rheinland-pfälzischen Haushaltsrecht
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631552902
ISBN: 978-3-631-55290-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 292
Gewicht: 396g
Größe: H208mm x B148mm x T20mm
Jahr: 2006
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"