Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Mitte Berlins

  • Fester Einband
  • 176 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Mitte Berlins und ihre Geschichte sind hochaktuell: Immer wieder wird darüber diskutiert, welche Rolle die Vergangenheit bei d... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Die Mitte Berlins und ihre Geschichte sind hochaktuell: Immer wieder wird darüber diskutiert, welche Rolle die Vergangenheit bei der Neugestaltung des Areals zwischen Schlossplatz und Molkenmarkt spielen soll. Der bekannte Berliner Stadthistoriker Felix Escher beschreibt die Geschichte des Gebietes der alten Doppelstadt vom Mittelalter bis heute. Er zeigt historische Kontinuitäten und Brüche, die Berlin geprägt haben.

Autorentext

Prof. Dr. Felix Escher lehrte Mittelalterliche Geschichte an der Technischen Universität Berlin. Er ist Mitglied der Historischen Kommission zu Berlin. Der Historiker hat zahlreiche Veröffentlichungen zur Berliner Geschichte des Mittelalters und der Neuzeit vorgelegt.

Produktinformationen

Titel: Die Mitte Berlins
Untertitel: Geschichten einer Doppelstadt
Autor:
EAN: 9783944594705
ISBN: 978-3-944594-70-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Elsengold
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 176
Gewicht: 1025g
Größe: H17mm x B289mm x T219mm
Veröffentlichung: 02.06.2017
Jahr: 2017