Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Verdeckte und atypische Beherrschungsverträge im Aktienrecht

  • Kartonierter Einband
  • 265 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die aktienrechtlichen Vorbehalte gegenüber einer Beteiligung Dritter an der Leitung der Aktiengesellschaft kommen in unterschiedli... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die aktienrechtlichen Vorbehalte gegenüber einer Beteiligung Dritter an der Leitung der Aktiengesellschaft kommen in unterschiedlichen Zusammenhängen zum Tragen. Ein wichtiger Aspekt dieses Themas ist die Frage nach der Existenz und der rechtlichen Einordnung sogenannter "verdeckter" Beherrschungsverträge, die im Schrifttum aufgeworfen wurde und die Rechtsprechung in den letzten Jahren beschäftigt hat. In Auseinandersetzung mit den als "verdeckte" Beherrschungsverträge diskutierten Fallgestaltungen befasst sich die Arbeit mit den Voraussetzungen der Leitungsunterstellung als typusprägendem Merkmal eines Beherrschungsvertrags. Daneben wird die Frage aufgeworfen, welche Rechtsfolgen die Beteiligten treffen, sollte ein Vertrag als "verdeckter" Beherrschungsvertrag einzuordnen sein.

Produktinformationen

Titel: Verdeckte und atypische Beherrschungsverträge im Aktienrecht
Autor:
EAN: 9783832974114
ISBN: 978-3-8329-7411-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Steuern
Anzahl Seiten: 265
Gewicht: 400g
Größe: H227mm x B154mm x T25mm
Veröffentlichung: 04.06.2012
Jahr: 2012
Auflage: 1. Auflage