Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch wirtschaftspsychologischer Testverfahren 02

  • Fester Einband
  • 339 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
"Die Organisationsentwicklung gewinnt in Unternehmen und Verwaltungen zunehmend an Bedeutung. Im Gegensatz zur Arbeit mit Individu... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

"Die Organisationsentwicklung gewinnt in Unternehmen und Verwaltungen zunehmend an Bedeutung. Im Gegensatz zur Arbeit mit Individuen, bei denen sich der Einsatz fundierter psychologischer Tests schon lange etabliert hat, werden aber für die Planung und Evaluation von Maßnahmen für Gruppen oder Organisationen noch überwiegend jeweils speziell neu ad-hoc erstellte Instrumente eingesetzt. Nicht selten wird sogar auf solche Informationserhebungen ganz verzichtet, um den damit verbundenen Aufwand zu vermeiden. Die Kosten für die Erhebung und Datenauswertung sind heute auch für große Fallzahlen aufgrund der technischen Möglichkeiten im Inter- oder Intranet nicht mehr prohibitiv und weit geringer als der Nutzen durch die erhaltenen Informationen. Der Aufwand für die Erstellung solcher Instrumente kann aber je nach gewünschter Qualität auch sehr hoch sein. Es empfiehlt sich daher, aus Effizienz- und Qualitätsgründen bereits fachkundig erstellte Tools zu verwenden. Solche Instrumente gibt es inzwischen in guter Qualität für viele Fragestellungen am Markt, sie sind aber noch nicht so allgemein bekannt wie die klassischen Testverfahren. In Ergänzung zum ""Handbuch wirtschaftspsychologischer Testverfahren"" werden in diesem 2. Band ""Organisationspsychologische Instrumente"" 39 Mess- und Erhebungsverfahren zur Organisationspsychologischen Diagnostik vorgestellt. Zu jedem Verfahren werden die Einsatzbereiche, die erfassten Merkmale, Gütekriterien, Durchführungsdauer und Preise angegeben. Alle Angaben stammen von den Autoren oder Vertreibern des jeweiligen Verfahrens oder auch von diesen autorisierten Beiträgern. Die Herausgeber achteten auf Plausibilität und Vergleichbarkeit der Aussagen.Damit liegt ein Handbuch vor, das den Nutzer beim Finden spezifisch geeigneter Instrumente und auch bei der Entscheidung zwischen verschiedenen Angeboten hilfreich unterstützt."

Autorentext
Dr. Heinrich Wottawa ist Professor für Psychologische Methodenlehre, Diagnostik und Evaluation an der Universität Bochum und ist Geschäftsführender Gesellschafter der Firma ELIGO GmbH.

Inhalt
1;Vorwort;6 2;Inhalt;10 3;A-B-T;14 3.1;Arbeitsbezogenes Transparenzerleben;14 4;ATAA;20 4.1;Analyse von Tätigkeitsstrukturen und prospektive Arbeitsgestaltung bei Automatisierung;20 5;BASA II;30 5.1;Psychologische Bewertung von Arbeitsbedingungen - Screening für Arbeitsplatzinhaber;30 6;COBB;40 6.1;Commitment gegenüber der Organisation, dem Beruf/der Tätigkeit und der Beschäftigungsform;40 7;FAGSBGF;46 7.1;Fragebogen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz - Betriebliche Gesundheitsförderung;46 8;F-A-T;56 8.1;Fragebogen zur Arbeit im Team;56 9;FBAU;66 9.1;Fragebogen zu Bedingungen der Arbeitsumgebung;66 10;FdP-B;72 10.1;Fragebogen zur direkten Partizipation im Büro;72 11;FEO;78 11.1;Fragebogen zur Erfassung des Organisationsklimas;78 12;FEZT;88 12.1;Fragebogen zur erlebten Zusammenarbeit in multifunktionalen Teams;88 13;FIT-Fragebogen;98 13.1;Erleben von Arbeitsintensität und Tätigkeitsspielraum - ein Fragebogen zur orientierenden Analyse;98 14;GEO;108 14.1;Gerechtigkeitseinschätzungen in Organisationen;108 15;GLTSI;114 15.1;German Learning Transfer System Inventory - Das deutsche Lerntransfer- System- Inventar;114 16;Gruppencheck;120 16.1;Instrument zur Erfassung der Gruppenkompetenz;120 17;G-WTS;130 17.1;German Workplace Trust Survey;130 18;INNO;136 18.1;Der Fragebogen zum Innovationsklima;136 19;JDS;142 19.1;Job Diagnostic Survey;142 20;KABA;150 20.1;Kontrastive Aufgabenanalyse;150 21;KFZA;158 21.1;Kurz-Fragebogen zur Arbeitsanalyse;158 22;KKR;166 22.1;Das Kasseler-Kompetenz-Raster;166 23;KliFF;176 23.1;Fragebogen zur Erfassung des Klimas für Führung in Organisationen;176 24;KomminO;184 24.1;Fragebogen zur Erfassung der Kommunikation in Organisationen;184 25;KOMPASS;192 25.1;Komplementäre Analyse und Gestaltung von Produktionsaufgaben in soziotechnischen Systemen;192 26;KRI;202 26.1;Kompetenz-Reflexions-Inventar;202 27;KUK;210 27.1;Kurzskala zur Erfassung der Unternehmenskultur;210 28;LOTI;218 28.1;Landauer Organisations- und Teamklimainventar;218 29;MODI;224 29.1;Mannheimer Organisationsdiagnose-Instrument;224 30;OCAI;234 30.1;Organizational Culture Assessment Inventory;234 31;OCQ;242 31.1;Organizational Commitment Questionnaire;242 32;OCQ - AOV;248 32.1;Organizational Commitment Questionnaire - Affektive Organisationale Verbundenheit;248 33;OLAF;252 33.1;Fragebogen zur Erfassung des organisationalen Klimas für Lernen aus Fehlern;252 34;PEM;260 34.1;Productive Energy Measure;260 35;RHIA/VERA-Büro;266 35.1;Analyse psychischer Anforderungen und Belastungen;266 36;RHIA/VERA-Produktion;276 36.1;Analyse psychischer Anforderungen und Belastungen;276 37;TAA;286 37.1;Tätigkeits- und Arbeitsanalyseverfahren für das Gesundheitswesen;286 38;talkSignals;292 38.1;Feedbackinstrument;292 39;TBS;298 39.1;Das Tätigkeitsbewertungssystem;298 40;TBS-GA-A;316 40.1;Tätigkeitsbewertungssystem - Geistige Arbeit für Arbeitsplatzinhaber;316 41;TKI;326 41.1;Teamklima für Innovation;326 42;Register I Erfasste Merkmale;332

Produktinformationen

Titel: Handbuch wirtschaftspsychologischer Testverfahren 02
Untertitel: Organisationspsychologische Instrumente
Autor:
Editor:
EAN: 9783899675689
ISBN: 978-3-89967-568-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Pabst, Wolfgang Science
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 339
Gewicht: 735g
Größe: H241mm x B166mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.12.2009
Jahr: 2009