Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Messen, Konferenzen und Kongresse als Field-Configuring Events

  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, Note: 1,3, Friedrich-Schill... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Geographie), Veranstaltung: Humangeographie I, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Hausarbeit geht es darum, wie Akteure ihre Institutionen beeinflussen und wie diese sich gegenseitig, sei es positiv oder negativ, beeinflussen. Das Konzept der Field-Configuring Events oder Feld-konfigurierende Veranstaltungen baut auf dem Neo-Institutionalismus und seinen Organisationsformen auf. Temporäre Cluster kann man ebenfalls als groben Rahmen für diese Events auffassen. Bearbeitet wurde hierbei vor allem englische Literatur, da diese mehr Aufschluss über dieses neue Konzept geben.

Produktinformationen

Titel: Messen, Konferenzen und Kongresse als Field-Configuring Events
Autor:
EAN: 9783668766037
ISBN: 978-3-668-76603-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 72g
Größe: H210mm x B148mm x T3mm
Jahr: 2018