Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Simulation mit ACSL

  • Kartonierter Einband
  • 399 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Idee zu diesem Buch "Simulation mit ACSL" bestand schon seit längerer Zeit. Die Realisierung wurde jedoch zweimal durch wesent... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Die Idee zu diesem Buch "Simulation mit ACSL" bestand schon seit längerer Zeit. Die Realisierung wurde jedoch zweimal durch wesentliche Änderungen und Erweiterungen von ACSL verzögert. Das Buch basiert auf ACSL Level IOD und berücksichtigt, soweit wie möglich, auch die in Implementierung begriffenen Änderungen für ACSL Level lOF und Level 11. Die Autoren haben überdies versucht, das Buch durch grundlegende Inhalte der Modellbildung, Simulationstechnik und Numerischer Verfahren mög lichst unabhängig von der aktuellen ACSL-Version zu halten. Die Zusammenarbeit dreier Autoren aus unterschiedlichen Fachgebieten (Ma thematik, Technische Dynamik, Technische Informatik) und unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen (Universität, Forschung, Industrie) führte zu einem Buch, das einen breiten Anwenderkreis ansprechen möge. Die räumliche Entfernung ihrer Wirkungsstätten stellte die Autoren dabei gelegentlich vor Probleme, da sie noch nicht die Perfektion des italienischen Schriftstellerduos Fruttero und Lucentini erreicht haben. Wir möchten an dieser Stelle all jenen danken, die zum Gelingen des Buches beitrugen. An erster Stelle sind unsere Familien zu erwähnen, die vor allem in der Endphase der Bucherstellung große Geduld aufbringen mußten. Insbeson dere wollen wir Fr.Martina Breitenecker und Fr.Elisabeth Ecker für das aufge brachte Verständnis und für das stundenlange Korrekturlesen danken, ebenso Frl.Katharina Breitenecker für organisatorische Unterstützung. Zu besonderem Dank sind wir Fr.lrmgard Husinsky, der Leiterin der deutsch sprachigen ACSL User Group verpflichtet, die neben den Korrekturen des Textes auch die Programme überprüfte und versionsabhängige Inkonsistenzen im Ma nuskript beseitigte. Ferner danken wir Hrn. Günther Schuster für das Anfertigen von Zeichnungen, die nicht mit ACSL erzeugt werden konnten.

Klappentext

Die Idee zu diesem Buch "Simulation mit ACSL" bestand schon seit längerer Zeit. Die Realisierung wurde jedoch zweimal durch wesentliche Änderungen und Erweiterungen von ACSL verzögert. Das Buch basiert auf ACSL Level IOD und berücksichtigt, soweit wie möglich, auch die in Implementierung begriffenen Änderungen für ACSL Level lOF und Level 11. Die Autoren haben überdies versucht, das Buch durch grundlegende Inhalte der Modellbildung, Simulationstechnik und Numerischer Verfahren mög­ lichst unabhängig von der aktuellen ACSL-Version zu halten. Die Zusammenarbeit dreier Autoren aus unterschiedlichen Fachgebieten (Ma­ thematik, Technische Dynamik, Technische Informatik) und unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen (Universität, Forschung, Industrie) führte zu einem Buch, das einen breiten Anwenderkreis ansprechen möge. Die räumliche Entfernung ihrer Wirkungsstätten stellte die Autoren dabei gelegentlich vor Probleme, da sie noch nicht die Perfektion des italienischen Schriftstellerduos Fruttero und Lucentini erreicht haben. Wir möchten an dieser Stelle all jenen danken, die zum Gelingen des Buches beitrugen. An erster Stelle sind unsere Familien zu erwähnen, die vor allem in der Endphase der Bucherstellung große Geduld aufbringen mußten. Insbeson­ dere wollen wir Fr.Martina Breitenecker und Fr.Elisabeth Ecker für das aufge­ brachte Verständnis und für das stundenlange Korrekturlesen danken, ebenso Frl.Katharina Breitenecker für organisatorische Unterstützung. Zu besonderem Dank sind wir Fr.lrmgard Husinsky, der Leiterin der deutsch­ sprachigen ACSL User Group verpflichtet, die neben den Korrekturen des Textes auch die Programme überprüfte und versionsabhängige Inkonsistenzen im Ma­ nuskript beseitigte. Ferner danken wir Hrn. Günther Schuster für das Anfertigen von Zeichnungen, die nicht mit ACSL erzeugt werden konnten.

Produktinformationen

Titel: Simulation mit ACSL
Untertitel: Eine Einführung in die Modellbildung, numerischen Methoden und Simulation
Autor:
EAN: 9783528063818
ISBN: 978-3-528-06381-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vieweg+Teubner Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 399
Gewicht: 523g
Größe: H211mm x B151mm x T25mm
Jahr: 1993
Auflage: 1993. 1993