Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fabeln von Abraham Emanuel Fröhlich

  • Kartonierter Einband
  • 143 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Abraham Emanuel Fröhlich, der als vielseitiger Schriftsteller in der Biedermeierzeit überaus beliebt war, verwendete die Fabel als... Weiterlesen
20%
39.00 CHF 31.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 bis 2 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Abraham Emanuel Fröhlich, der als vielseitiger Schriftsteller in der Biedermeierzeit überaus beliebt war, verwendete die Fabel als Mittel der Satire und der moralischen und politischen Erziehung. Der Freund Jeremias Gotthelfs wurde im Laufe seines Lebens mehr und mehr zum konservativen Feind des radikalen Zeitgeistes. Seine Fabeln aus den früheren Jahren enthalten jedoch manch angriffiges und liberales Stück politischer Aufklärung. Die Illustrationen Martin Distelis, des bedeutendsten satirischen Künstlers der damaligen Schweiz, heben dies in besonderem Mass hervor.

Produktinformationen

Titel: Fabeln von Abraham Emanuel Fröhlich
Untertitel: Zeichnungen von Martin Disteli
Illustrator:
Editor:
EAN: 9783034008150
ISBN: 978-3-0340-0815-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Chronos
Genre: Allgemeines & Nachschlagewerke
Anzahl Seiten: 143
Gewicht: 413g
Größe: H177mm x B244mm x T15mm
Jahr: 2006
Auflage: 13.09.2006