Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Rivalen im Baltikum

  • Kartonierter Einband
  • 433 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Sowohl Großbritannien als auch das Deutsche Reich suchten nach dem Ersten Weltkrieg in den neuen Staaten Estland, Lettland und Lit... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Sowohl Großbritannien als auch das Deutsche Reich suchten nach dem Ersten Weltkrieg in den neuen Staaten Estland, Lettland und Litauen wirtschaftlich Fuß zu fassen. Die Reichsregierung sah sich durch die engagierte Handelsvertragspolitik Großbritanniens bald dazu herausgefordert, ihrerseits Mittel und Wege zur Sicherung der deutschen Handelsinteressen im Baltikum zu finden. Im Zentrum der Untersuchung steht deshalb die deutsche Handelsvertragspolitik, deren Motive, Konzeptionen, Methoden und Ergebnisse aus den Akten des Reichswirtschaftsministeriums, der Reichsbank und des Auswärtigen Amtes im einzelnen sichtbar gemacht werden. Dies ist zugleich ein erster Beitrag zu den bisher kaum erforschten deutsch-baltischen Beziehungen der Zwischenkriegszeit.

Autorentext

Der Autor: Ewald Hibbeln studierte ab 1991 an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz Mittlere und Neuere Geschichte, Osteuropäische Geschichte und Buchwissenschaft. 1994 Ablegung der Magisterprüfung, 1997 Promotion.



Zusammenfassung
quot;A careful analysis of the drafting of clauses, a painstaking study of what is left out and what is included in the final treaty offers useful correctives to overgeneralisations about trade policy...øa! worthy and valuable study of a complex set of problems." (John Hiden, Nordost-Archiv)

Inhalt
Aus dem Inhalt: Das deutsche Handelsvertragsverhältnis zu England, Estland, Lettland und Litauen 1920-1935 - Britisch-deutsche Handelsrivalität in der baltischen Region - Der Charakter der unterschiedlichen Verhandlungstaktik der Staaten.

Produktinformationen

Titel: Rivalen im Baltikum
Untertitel: Deutsche Reaktionen auf die britische Handelsvertragspolitik 1920-1935
Autor:
EAN: 9783631324127
ISBN: 978-3-631-32412-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 433
Gewicht: 571g
Größe: H211mm x B146mm x T25mm
Jahr: 1997
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"