Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Subjektive Krankheitstheorien von Frauen mit ex-bulimischem Verhalten

  • Kartonierter Einband
  • 196 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Aus ExpertInnensicht kursieren seit langer Zeit viele Hypothesen über die möglichen Ursachen der Entstehung der Bulimie. Dabei wer... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Aus ExpertInnensicht kursieren seit langer Zeit viele Hypothesen über die möglichen Ursachen der Entstehung der Bulimie. Dabei werden jedoch die Meinungen und Vermutungen der Betroffenen selber, die tagtäglich mit der Störung leben, noch immer zu wenig beachtet. Das vorliegende Buch klärt uns einerseits in einem theoretischen Teil über die komplexe Pathologie der Ess-Brecht-Sucht auf, zum zweiten lässt es uns tief in das Denken von den Protagonistinnen dieses Buches, jungen Süd- und Nordtiroler Frauen, die jahrelang an Bulimia nervosa litten, blicken. Es gewährt uns Einsicht in ihre Gefühls- und Gedankenwelt sowie ihre persönlichen Vermutungen, weshalb sie an Bulimie erkrankt waren. Einige der Frauen haben sich zur Behandlung ihrer Bulimie in Psychotherapie begeben, andere wiederum besiegten die Störung ohne die aktive Hilfe von anderen Personen. Ein besonderes Augenmerk dieses Buches liegt daher auf möglichen Gemeinsamkeiten bzw. Unterschieden zwischen den beiden Gruppen, sei es, was ihre Erklärungen bzgl. der bulimischen Pathologie betrifft, als auch ihren heutigen gesundheitlichen Zustand mit einem Leben ohne Bulimie.

Autorentext

Diplompsychologin.Geboren 1984 in Schlanders(Südtirol). Studium an den Universitäten von Innsbruck,Triest und New Orleans.Ausbildung zur Klinischen- und Gesundheitspsychologin sowie zur Diplomierten Ernährungstrainerin.Arbeitet in einer Klinik in Bayern als Psychologin und angehende Psychotherapeutin.

Produktinformationen

Titel: Subjektive Krankheitstheorien von Frauen mit ex-bulimischem Verhalten
Untertitel: Was denken ehemalige Betroffene über die Ursachen ihrer Krankheit?
Autor:
EAN: 9783639285642
ISBN: 978-3-639-28564-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Theoretische Psychologie
Anzahl Seiten: 196
Gewicht: 310g
Größe: H220mm x B150mm x T12mm
Jahr: 2010