Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nachhaltiger Konsum von Lebensmitteln? Chancen und Grenzen des schulischen Lernens in der Primarstufe

  • Kartonierter Einband
  • 52 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sachunterricht, Heimatkunde (Grundschulpädagogik), Note: 2,0, Pädagogische Hochschu... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sachunterricht, Heimatkunde (Grundschulpädagogik), Note: 2,0, Pädagogische Hochschule Freiburg im Breisgau, Veranstaltung: BNE - Nachhaltige Entwicklung, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Begriffe Klimawandel und Hungersnot werden nicht nur in Deutschland immer wichtiger und bestimmen unser Leben. Viele Millionen Menschen haben nicht genug zu essen, andere Länder wie Deutschland haben mehr als genug davon. Länder wie Deutschland haben soviel Lebensmittel, dass jeder Bürger etwa 100 Euro im Jahr an Lebensmitteln wegwirft. Viele Lebensmittel tragen erheblich zum Klimawandel bei. Dies wissen viele Menschen nicht oder handeln trotz Wissen umweltschädlich. Wie wichtig es ist in der Schule einen nachhaltigen Konsum von Lebensmitteln zu fördern und zu ermöglichen, möchte mit dieser Hausarbeit herausfinden. Ich möchte wissen, ob ein nachhaltiger Konsum von Lebensmitteln überhaupt möglich ist und die Chancen und Grenzen des schulischen Lernens in der Primarstufe in Bezug auf nachhaltigen Konsum von Lebensmitteln herausfinden. Deshalb lautet meine Frage auch: Nachhaltiger Konsum von Lebensmitteln? Chancen und Grenzen des schulischen Lernens in der Primarstufe.
Dafür möchte ich im ersten Teil erst einmal die Fragen, was sind überhaupt die Auswirkungen von Lebensmitteln, ihrer Produktion und ihrem Transport auf die Umwelt und was ist überhaupt nachhaltiger Konsum von Lebensmitteln und wann ist ein Lebensmittel nachhaltig? Im zweiten Teil möchte ich verstehen, welche Faktoren für ein nachhaltiges oder kein nachhaltiges Verhalten wichtig sind. Dabei möchte ich einmal die psychologische Sichtweise und einmal die soziologische Sichtweise betrachten. Im dritten Teil werden ich dann in den Bereich der Schule und des schulischen Lernens gehen. Dabei möchte ich zuerst die Bildung für nachhaltige Entwicklung und die übergeordneten Lernziele des nachhaltigen Konsums von Lebensmittel genauer

Produktinformationen

Titel: Nachhaltiger Konsum von Lebensmitteln? Chancen und Grenzen des schulischen Lernens in der Primarstufe
Autor:
EAN: 9783656435495
ISBN: 978-3-656-43549-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Lernhilfen
Anzahl Seiten: 52
Gewicht: 90g
Größe: H210mm x B148mm x T4mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage