Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mütter

  • Halbleinen-Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Eva Christina Zeller, geb. 1960, Studium der Philosophie, Germanistik, Theaterwissenschaft und Rhetorik. Seit vielen Jahren als Jo... Weiterlesen
20%
23.50 CHF 18.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Autorentext
Eva Christina Zeller, geb. 1960, Studium der Philosophie, Germanistik, Theaterwissenschaft und Rhetorik. Seit vielen Jahren als Journalistin und Autorin für SWR2-Kultur tätig. Neben Stipendien von der Akademie Schloß Solitude und der Kunststiftung Baden-Würtemberg erhielt sie den Thadäus-Troll-Preis. E. CH. Zeller hat mehrere Gedichtbände und Prosa veröffentlicht. Zuletzt erschien der Gedichtband Stiftsgarten Tübingen (Klöpfer und Meyer). Sie lebt mit ihren zwei Töchtern in Tübingen.

Klappentext

Wir haben alle eine Mutter, Männer und Frauen können ein Lied davon singen. Mütter, das Thema schlechthin. Ein uraltes Thema. Zeitlos. Dennoch ein Tabu nach Mutterkreuzen und Blut und Boden. Was ist mit den Müttern?Den heutigen? Wie leben sie zwischen Laptop und Windelpaket? Eva Christina Zeller spannt einen Bogen von der Geburt der Töchter über die Mühen des Alltags als alleinerziehende Mutter und die Schwierigkeiten mit der Patchworkfamilie bis hin zu den wunderbaren Augenblicken des Zusammenklangs mit den Kindern, die es natürlich auch gibt. Selbst Mutter geworden, sieht sie ihre eigene Mutter in einem anderen Licht und wirft einen kritischen Blick auf ihre Muttersprache. In Eva Christina Zellers Epigrammen werden Gedanken, Probleme und das Lebensgefühl von Müttern auf wenige Zeilen verdichtet.

Produktinformationen

Titel: Mütter
Untertitel: 133 Kurzgedichte
Autor:
EAN: 9783938740101
ISBN: 978-3-938740-10-1
Format: Halbleinen-Einband
Herausgeber: ebersbach & simon
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: g
Größe: H190mm x B120mm
Jahr: 2006
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen