Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Europäische Sozialpolitik

  • Kartonierter Einband
  • 219 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die europäische Integration schreitet voran - und dies hat Auswirkungen auf die sozialpolitische Entwicklung auf nationaler und au... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die europäische Integration schreitet voran - und dies hat Auswirkungen auf die sozialpolitische Entwicklung auf nationaler und auf europäischer Ebene. Für die Mitgliedstaaten verändern sich Rahmenbedingungen für die Sozialpolitik durch die Freizügigkeit von Personen, Waren, Dienstleistungen und Kapital. Aber auch Gesundheitswesen, Arbeitsmarkt und Alterssicherungssysteme sind hiervon betroffen. Auf europäischer Ebene treffen der Ministerrat, die Kommission sowie der Europäische Gerichtshof und andere Akteure ebenfalls sozialpolitisch bedeutsame Entscheidungen. Die Beiträge des Sammelbandes analysieren diese Entwicklungen im Bereich der europäischen Sozialpolitik und beschreiben ihre Zukunftsperspektiven. Sie wenden sich an Sozialpolitiker und an Wissenschaftler, die sich mit sozialpolitischen und europäischen Fragen beschäftigen. Die Autoren des Bandes sind ausgewiesene Experten aus Wissenschaft und Praxis. Mit Beiträgen von Peter Ahrend, Elmar Brok, Peter Clever, Günter H. Danner, Gisela Färber, Dieter Farny, Ursula Konitzer, Herbert Rische, Winfried Schmähl, Ludwig Schubert, Heinz-Dietrich Steinmeyer, Rolf Thüsing und Ulrich Walwei.

Autorentext
Prof. Dr. Winfried Schmähl ist Direktor der wirtschaftswissenschaftlichen Abteilung des Zentrums für Sozialpolitik der Universität Bremen.

Klappentext

Beiträge von Wissenschaftlern und Praktikern zu Stand und Perspektiven europäischer Sozialpolitik, ihren Auswirkungen auf die einzelnen Mitgliedstaaten sowie sozialpolitischen Konsequenzen des europäischen Binnenmarktes.

Produktinformationen

Titel: Europäische Sozialpolitik
Schöpfer:
Editor:
EAN: 9783789047299
ISBN: 978-3-7890-4729-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 219
Gewicht: 344g
Größe: H226mm x B151mm x T17mm
Jahr: 1997
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen