Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Euromanagement

  • Kartonierter Einband
  • 324 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Erster Europäischer Kongreß über Technische Betriebsführung, Stuttgart, 24./25. September 1986Die zunehmend" Geschwindigkt:it... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Erster Europäischer Kongreß über Technische Betriebsführung, Stuttgart, 24./25. September 1986

Die zunehmend" Geschwindigkt:it der technischen Entwicklung und die Ausbreitung konplexer technischer Anlogen und Geräte in der Industrie führt in Verbindung mit den Ansätzen der Systemtechnik zu veränderten Anforderungen an die Unternehmen und Ingenieure. Automatisierung und In format ionstechnologien haben einen grundlegen den Wandel der Produktiansstrukturen und der Abloufol'ganisationen zur Folge. Ingenieurarbeit besteht daher nicht mehr vornehmlich in der technischen Gestaltung und Herstellung von Erzeugnissen, son dern bedarf der Ergänzung durch Planungs-, Steuerungs- und Organi sotionsleis tun gen sowie wirtschaftlicher-und mitarbeiterbezogener Erkennt nisse, die im Begriff Technische Betriebsführung zusommengefaßt werden können. Der Kongreß hat dos Ziel, anhond ausgewählter Beiträge aus gräßeren und kleineren europäischen Unternehmen Läsungen zur Bewältigung der neuen Aufgaben der technischen Betriebsführung zu verdeutlichen. Dies betrifft in erster Linie die Verknüpfung von technischen und organi satorischen Abläufen im Rahmen einer rechnergeführten Produktion, aber auch die wirtschaftlichen und personalpolitischen Konsequenzen. Damit soll die veränderte AufgabensteIlung Der Produktionsingenieure IIlit Führungsaufgaben deutlich gemocht werden. Die Praxisbeiträge werden durch wissenschaftliche Ausführungen ergänzt. die den Stand und die absehbaren Entwicklungen in den Bereichen Plonung, Orga nisotion und Führung des Industriebetriebes auf europäischer Ebene verdeu tlichen. Die Hochsc/wllehrer des Moschinenbaus an den technischen Hochsc/wlen und Universitäten der Bundes republik Deutschland, den Benelux-Län dern, Österreich, der Schweiz und Skandinavien, die sich mit Fragen der Planung, Organisation und Führung des Industriebetriebes befassen, haben Ihre Aktivitäten auf europäischer Ebene unter dem Begriff der Technischen Betriebsführung zusammengefaßt und eine Gruppe gebil ll det~ die den Kongreß If Euromanagement initiiert hat.

Inhalt

Erwartungshorizont zukünftiger Produktionsstrukturen unter Berücksichtigung der raschen Technikentwicklung.- Erwartungshorizont zukünftiger Produktionsstrukturen unter Berücksichtigung der sozialen Entwicklung.- Technische Betriebsführung - eine Ingenieuraufgabe in der zukunftsorientierten Fabrik.- Technische Betriebsführung aus der Sicht eines diversifizierten Produktionsunternehmens.- Industrielle Strategien der rechnergeführten Fertigung in Beispielen: "Werkzeugmaschinenfabrik".- "Hersteller von Automatisierungskomponenten".- Chancen neuer Technologien aus der Sicht des Unternehmers.- Chancen neuer Technologien aus der Sicht der Forschung.- Integration von Prozeß- und Auftragssteuerung.- Integrierte Produktions- und Qualitätssteuerung bei Mittel- und Kleinserienfertigung.- Arbeitsgestaltung in einer flexiblen betrieblichen Organisation.- Weiterbildung als bildungsökonomische Notwendigkeit und die Aufgabe der Universität.

Produktinformationen

Titel: Euromanagement
Untertitel: Zukunftsorientiertes Produktionsmanagement in Europa
Editor:
EAN: 9783540170532
ISBN: 978-3-540-17053-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Management
Anzahl Seiten: 324
Gewicht: 515g
Größe: H244mm x B156mm x T17mm
Jahr: 1986
Auflage: 1986