Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Christliche Bildungsarbeit und Gesellschaftskritik

  • Kartonierter Einband
  • 245 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dürfen wir heute - nach Auschwitz und Hiroshima - die "christliche" Bildungsarbeit weiterbetreiben? Bei einer "chri... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Dürfen wir heute - nach Auschwitz und Hiroshima - die "christliche" Bildungsarbeit weiterbetreiben? Bei einer "christlichen Bildungsarbeit" geht es um eine Hilfsaktion zum menschenwürdigen Leben, die notwendigerweise den Lernenden zur Veränderung unmenschlicher Verhältnisse zu ermutigen hat. Bildungsarbeit kann entweder ein wirksames Instrument zur Beseitigung des Geschichtsbewußtseins und damit zur Integration in die gegebenen Verhältnisse oder ein Hilfsmittel zur Veränderung des Status quo sein. Die jüdisch-christlichen Überlieferungen erlauben aber nur eine befreiende Bildungsarbeit als eine "christliche", die dem Menschen dabei helfen kann, die Wirklichkeit aufzudecken und zu verändern.

Klappentext

Dürfen wir heute - nach Auschwitz und Hiroshima - die «christliche» Bildungsarbeit weiterbetreiben?
Bei einer «christlichen Bildungsarbeit» geht es um eine Hilfsaktion zum menschenwürdigen Leben, die notwendigerweise den Lernenden zur Veränderung unmenschlicher Verhältnisse zu ermutigen hat. Bildungsarbeit kann entweder ein wirksames Instrument zur Beseitigung des Geschichtsbewußtseins und damit zur Integration in die gegebenen Verhältnisse oder ein Hilfsmittel zur Veränderung des Status quo sein. Die jüdisch-christlichen Überlieferungen erlauben aber nur eine befreiende Bildungsarbeit als eine «christliche», die dem Menschen dabei helfen kann, die Wirklichkeit aufzudecken und zu verändern.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Gesellschaftliche Herausforderungen - Theologische Ansätze zur Veränderung der Gesellschaft - Ein bildungstheoretischer Ansatz zur Veränderung der Gesellschaft - Die Gesellschaftsproblematik und die christlichen Bildungstheorien in der BRD - Die Aufgabe der Bildung auf ökumenischer Ebene - Die «christliche» Bildungsarbeit zur Befreiung und Gemeinschaft.

Produktinformationen

Titel: Christliche Bildungsarbeit und Gesellschaftskritik
Untertitel: Zur Begründung einer gesellschaftskritischen Bildungsarbeit der Kirche
Autor:
EAN: 9783631418895
ISBN: 978-3-631-41889-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 245
Gewicht: 332g
Größe: H208mm x B151mm x T18mm
Jahr: 1989
Auflage: Neuausg.