Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die zivilrechtliche Umsetzung der Zahlungsdiensterichtlinie

  • Kartonierter Einband
  • 256 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Bankrechtstag 2009 inFrankfurt widmete sich den Themen "Die zivilrechtliche Umsetzung der Zahlungsdiensterichtlinie"... Weiterlesen
20%
134.00 CHF 107.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der Bankrechtstag 2009 inFrankfurt widmete sich den Themen "Die zivilrechtliche Umsetzung der Zahlungsdiensterichtlinie" und "Finanzmarktkrise und Umsetzung der Verbraucherkreditrichtlinie". Referenten aus Wissenschaft, Praxis und Rechtsprechung diskutierten unter der Leitung von Walther Hadding und Mathias Habersack.

Autorentext

Thomas Schürmann, Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V., Berlin; Wulf Hartmann, Bundesverband Deutscher Banken e.V., Berlin; Hartwig Sprau, Bayerisches Oberstes Landesgericht, München; Arne Wittig, Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main; Jan Schürnbrand, Universität Erlangen-Nürnberg; Kai-Oliver Knops , Universität Hamburg.



Klappentext
Der Bankrechtstag 2009 inFrankfurt widmete sich den Themen "Die zivilrechtliche Umsetzung der Zahlungsdiensterichtlinie" und "Finanzmarktkrise und Umsetzung der Verbraucherkreditrichtlinie". Referenten aus Wissenschaft, Praxis und Rechtsprechung diskutierten unter der Leitung von Walther Hadding und Mathias Habersack.

Inhalt

Erste Abteilung: Die zivilrechtliche Umsetzung der Zahlungsdiensterichtlinie

Thomas Schürmann, Das künftige Recht der Zahlungsdiensteverträge - ein Überblick; Wulf Hartmann, Rechtliche Aspekte des neuen SEPA-Lastschriftverfahrens; Hartwig Sprau, Umsetzung der Richtlinie - Anmerkungen aus der Sicht eines unbefangenen Kommentators.

Zweite Abteilung: Finanzmarktkrise und Umsetzung der Verbraucherkreditrichtlinie

Arne Wittig, Neues von der Finanzmarktkrise; Jan Schürnbrand, Das neue Recht der Verbraucherkredite und der verbundenen Geschäfte; Kai-Oliver Knops, Der Verbraucherkredit zwischen Privatautonomie und Maximalharmonisierung.

Produktinformationen

Titel: Die zivilrechtliche Umsetzung der Zahlungsdiensterichtlinie
Untertitel: Finanzmarktkrise und Umsetzung der Verbraucherkreditrichtlinie. Bankrechtstag 2009
Autor:
EAN: 9783899497557
ISBN: 978-3-89949-755-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: De Gruyter
Genre: Handels- & Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 256
Gewicht: 307g
Größe: H206mm x B141mm x T18mm
Jahr: 2010