Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Was Liebe aushält - Untreue überdenken. Ein Buch für alle, die jemals geliebt haben

  • Kartonierter Einband
  • 384 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Warum Untreue passiert, warum sie so wehtut und wie wir sie überleben - der Beziehungsbestseller endlich im TaschenbuchEin Mensch ... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Warum Untreue passiert, warum sie so wehtut und wie wir sie überleben - der Beziehungsbestseller endlich im Taschenbuch

Ein Mensch geht fremd. Nichts löst im Beziehungsleben eines Paares mehr Angst, mehr Heimlichtuerei und zugleich mehr Faszination aus als eine Affäre. Untreue gilt als der ultimative Verrat am Partner, und sie kann alles zerstören: unsere Beziehung, unseren Selbstwert, unser Leben.

Warum betrügen Menschen, sogar in glücklichen Beziehungen? Sind bestimmte Affären schwerer zu verkraften als andere? Was sagen sie über unsere Sehnsüchte und Ängste und nicht zuletzt über die Zeit aus, in der wir leben?

Die renommierte Paartherapeutin Esther Perel geht den drängendsten Fragen nach und eröffnet neue Sichtweisen auf das Thema. Einfühlsam zeigt sie, dass Affären nicht das Ende einer Beziehung sein müssen, sondern auch ein neuer Anfang sein können.

Ihr Bestseller erschien auf Deutsch erstmalig unter dem Titel »Die Macht der Affäre«. Die Taschenbuchausgabe erscheint unter dem Titel »Was Liebe aushält« im neuen Gewand.

ENDLICH IM TASCHENBUCH - DIE NEUAUSGABE VON ESTHER PERELS BEZIEHUNGSKLASSIKER »DIE MACHT DER AFFÄRE «.


»Wunderbar. Ein brillantes und intelligentes Plädoyer für komplexe Sichtweisen, Verständnis - und wie in jedem ihrer Bücher - für einen achtsamen Umgang miteinander.« Alain de Botton

»Endlich ein Buch, das einen frischen Blick auf Untreue wagt und dabei nicht nur nützlich ist, sondern richtig unterhaltsam.« Diane von Fürstenberg

»Mit ihrem unverstellten, modernen und erfahrenen Blick führt uns Esther Perel zurück auf unsere tiefsten Neigungen und erinnert uns an unsere Bestimmung, uns als Liebhaber zu verbinden sowie eine Beziehung zu retten, bevor wir sie fallenlassen. Dem Himmel sei Dank für diese Frau!« Lena Dunham

»Manchmal bestimmen wir, was Untreue ist, manchmal bestimmt sie uns.« Esther Perel

»Affären sind Alleingänge - sie zu verstehen, ist ein Gemeinschaftsprojekt.« Esther Perel



Autorentext
Esther Perel ist Psychotherapeutin, Bestsellerautorin und eine der berühmtesten Paartherapeutinnen der Welt. Sie leitet eine Praxis in New York City, spricht neun Sprachen fließend und ihre TED-Talks zählen über dreißig Millionen Zuschauer. Ihr Bücher »Was Liebe braucht« und »Was Liebe aushält« wurden in fast dreißig Sprachen übersetzt und sind internationale Bestseller. Esther Perel ist zudem Produzentin und Moderatorin der erfolgreichen Podcasts »Where Should We Begin?«, »Couples Under Lockdown« und »How's Work?«.

Klappentext

Warum Untreue passiert, warum sie so wehtut und wie wir sie überleben. Ein Mensch geht fremd. Nichts löst im Beziehungsleben eines Paares mehr Angst, mehr Heimlichtuerei und zugleich mehr Faszination aus als ein One-Night-Stand oder eine Affäre. Und nichts tut so weh. Untreue gilt als der ultimative Verrat am Partner, und sie kann alles zerstören: unsere Beziehung, unseren Selbstwert, unser Leben. Esther Perel gehört zu den berühmtesten Paartherapeutinnen der Welt und ist in ihrer Praxis täglich mit den verschiedensten Formen von Untreue konfrontiert. In »Was Liebe aushält« geht sie ihren Beweggründen und Bedeutungen nach: Warum betrügen Menschen, sogar in glücklichen Beziehungen? Sind bestimmte Affären schwerer zu verkraften als andere? Was sagen sie über unsere Sehnsüchte und Ängste und nicht zuletzt über die Zeit aus, in der wir leben? Warum begehren wir plötzlich einen anderen Menschen als den, den wir lieben? Und wie schaffen wir es, mit dem daraus entstehenden Vertrauensverlust, der Verletzung und der Erschütterung umzugehen und sie - gemeinsam oder allein - zu überstehen? Einfühlsam zeigt Esther Perel, dass Untreue nicht das Ende einer Beziehung sein muss, sondern uns vieles über uns selbst lehren und ein neuer Anfang sein kann. Selten wurde moderne Liebe so ehrlich verhandelt. »Wunderbar. Ein brillantes und intelligentes Plädoyer für komplexe Sichtweisen, Verständnis - und wie in jedem ihrer Bücher - für einen achtsamen Umgang miteinander.« Alain de Botton »Manchmal bestimmen wir, was Untreue ist, manchmal bestimmt sie uns.« Esther Perel »Affären sind Alleingänge - sie zu verstehen, ist ein Gemeinschaftsprojekt« Esther Perel



Zusammenfassung
Warum Untreue passiert, warum sie so wehtut und wie wir sie überleben - der Beziehungsbestseller endlich im Taschenbuch Ein Mensch geht fremd. Nichts löst im Beziehungsleben eines Paares mehr Angst, mehr Heimlichtuerei und zugleich mehr Faszination aus als eine Affäre. Untreue gilt als der ultimative Verrat am Partner, und sie kann alles zerstören: unsere Beziehung, unseren Selbstwert, unser Leben. Warum betrügen Menschen, sogar in glücklichen Beziehungen? Sind bestimmte Affären schwerer zu verkraften als andere? Was sagen sie über unsere Sehnsüchte und Ängste und nicht zuletzt über die Zeit aus, in der wir leben? Die renommierte Paartherapeutin Esther Perel geht den drängendsten Fragen nach und eröffnet neue Sichtweisen auf das Thema. Einfühlsam zeigt sie, dass Affären nicht das Ende einer Beziehung sein müssen, sondern auch ein neuer Anfang sein können. Ihr Bestseller erschien auf Deutsch erstmalig unter dem Titel »Die Macht der Affäre«. Die Taschenbuchausgabe erscheint unter dem Titel »Was Liebe aushält« im neuen Gewand. ENDLICH IM TASCHENBUCH - DIE NEUAUSGABE VON ESTHER PERELS BEZIEHUNGSKLASSIKER »DIE MACHT DER AFFÄRE «. »Wunderbar. Ein brillantes und intelligentes Plädoyer für komplexe Sichtweisen, Verständnis - und wie in jedem ihrer Bücher - für einen achtsamen Umgang miteinander.« Alain de Botton »Endlich ein Buch, das einen frischen Blick auf Untreue wagt und dabei nicht nur nützlich ist, sondern richtig unterhaltsam.« Diane von Fürstenberg »Mit ihrem unverstellten, modernen und erfahrenen Blick führt uns Esther Perel zurück auf unsere tiefsten Neigungen und erinnert uns an unsere Bestimmung, uns als Liebhaber zu verbinden sowie eine Beziehung zu retten, bevor wir sie fallenlassen. Dem Himmel sei Dank für diese Frau!« Lena Dunham »Manchmal bestimmen wir, was Untreue ist, manchmal bestimmt sie uns.« Esther Perel »Affären sind Alleingänge - sie zu verstehen, ist ein Gemeinschaftsprojekt.« Esther Perel

Produktinformationen

Titel: Was Liebe aushält - Untreue überdenken. Ein Buch für alle, die jemals geliebt haben
Untertitel: Untreue überdenken - Ein Buch für alle, die jemals geliebt haben
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783749900138
ISBN: 978-3-7499-0013-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Harper Collins Germany
Genre: Psychologie & Esoterik
Anzahl Seiten: 384
Gewicht: 403g
Größe: H214mm x B136mm x T30mm
Jahr: 2020
Auflage: Auflage
Land: DE