Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kundenbindung durch Produktvielfalt? Verbessertes Lösungsspektrum durch Allfinanz

  • Kartonierter Einband
  • 116 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Vertrieb von Versicherungen über den Bankschalter hat noch deutliches Wachstumspotenzial. Denn die Banken haben einen hervorra... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der Vertrieb von Versicherungen über den Bankschalter hat noch deutliches Wachstumspotenzial. Denn die Banken haben einen hervorragenden Zugang zu ihren Kunden, welche nicht nur Bank-, sondern auch Versicherungsprodukte benötigen. Aufgrund ihrer Kundennähe und der hohen Vertrauens- und Sympathiewerte besteht durch Allfinanz großes Potenzial, den Markt erfolgreich zu bearbeiten und Erträge aus dem Versicherungsgeschäft zu sichern. Allfinanz wird in diesem Buch besonders aus dem Blickwinkel der Genossenschaftskooperation im Raiffeisensektor betrachtet. Zwar gibt es kein allgemein gültiges Erfolgskonzept, da jede Kooperation unterschiedliche Voraussetzungen und Rahmenbedingungen aufweist, allerdings klären die hier untersuchten Erfolgsfaktoren die wesentlichen Herausforderungen, die sich für Versicherer und Banken in der Umsetzung stellen. Derzeit ist die Vertriebskraft der Banken noch nicht ausgeschöpft. Wie im empirischen Teil demonstriert wird, sind die Produkte der Versicherung nicht ausreichend auf die Bedürfnisse der Bank zugeschnitten. Produktgestaltung und Vertriebsansatz müssen passgenau koordiniert werden. Dabei sollten sowohl einfache Produkte mit Zielgruppensegmentierung für den standardisierten Verkauf, als auch individuell zugeschnittene Versicherungslösungen für spezialisierte Berater, angeboten werden. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass einfache Produkte, von denen die Mitarbeiter überzeugt sind und die sie auch selbst nutzen, die Voraussetzung für einen Erfolg darstellen. Die Mitarbeiter sollten außerdem gut ausgebildet sein und durch klare Prozesse unterstützt werden, um die erfolgreiche Umsetzung durch Allfinanz zu ermöglichen.

Autorentext

Erwin Griesl wurde 1963 in Lilienfeld NÖ geboren. Nach seiner Berufsausbildung zum Bürokaufmann und Vertragsbediensteten der Gemeinde Mitterbach entschied sich der Autor seine fachlichen Qualifikationen berufsbegleitend in einem zweiten Bildungsweg auszubauen. Daraufhin schloss er 2009, an der Wirtschaftsuniversität Wien, den Universitätslehrgang zum geprüften Versicherungskaufmann und 2011 den Businessmanager MAS, an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, erfolgreich ab. Der Autor verfügt über fundierte Bankkenntnisse und leitete, vor seiner Tätigkeit für einen internationalen Versicherungskonzern (2007), eine Raiffeisenbank in der Steiermark.

Produktinformationen

Titel: Kundenbindung durch Produktvielfalt? Verbessertes Lösungsspektrum durch Allfinanz
Autor:
EAN: 9783842888968
ISBN: 978-3-8428-8896-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Diplomica Verlag
Genre: Management
Anzahl Seiten: 116
Gewicht: 302g
Größe: H274mm x B192mm x T12mm
Jahr: 2012
Auflage: 1., Aufl.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen