Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Reise des Kaisers und der Kaiserin nach Palästina

  • Kartonierter Einband
  • 116 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
1898 traten Kaiser Wilhelm II und seine Gattin als Pilger eine Reise in den Nahen Osten an, damals zum Osmanischen Reich gehörend.... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

1898 traten Kaiser Wilhelm II und seine Gattin als Pilger eine Reise in den Nahen Osten an, damals zum Osmanischen Reich gehörend. Die Reise ging aber nicht nur nach Palästina sondern auch nach Konstantinopel, denn der Kaiser pflegte gute Beziehungen zum Sultan Abdülhamid II. Religiöser Höhepunkt der Reise war die Einweihung der Erlöserkirche in Jerusalem. Der Kammerherr des Kaisers berichtete aus eigener Anschauung in drei Vorträgen über die Einzelheiten des Reiseverlaufs von Venedig bis Damaskus. Sorgfätig überarbeiteter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1899.

Produktinformationen

Titel: Die Reise des Kaisers und der Kaiserin nach Palästina
Untertitel: Drei Vorträge gehalten in Potsdam
Autor:
EAN: 9783955802202
ISBN: 978-3-95580-220-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Dogma
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 116
Gewicht: 182g
Größe: H211mm x B152mm x T12mm
Jahr: 2013
Auflage: Nachdruck
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen