Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gedichte

  • Fester Einband
  • 124 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ernst Stadler: GedichtePraeludien: Erstdruck der Sammlung: Straßburg (Josef Singer) 1905.Verstreute Gedichte aus den Jahren 1902 ... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Ernst Stadler: Gedichte

Praeludien:
Erstdruck der Sammlung: Straßburg (Josef Singer) 1905.
Verstreute Gedichte aus den Jahren 1902 bis 1904:
Entstanden zwischen 1902 und 1904.
Verstreute Gedichte aus den Jahren 1910 bis 1914:
Entstanden zwischen 1910 und 1914.
Der Aufbruch:
Erstdruck der Sammlung: Leipzig (Verlag der Weißen Bücher) 1914.

Neuausgabe mit einer Biographie des Autors.
Herausgegeben von Karl-Maria Guth.
Berlin 2017.

Textgrundlage sind die Ausgaben:
Ernst Stadler: Dichtungen, Herausgegeben von K.L. Schneider, Band 1 u. 2, Hamburg: Ellermann, o.J. [1954].

Die Paginierung obiger Ausgaben wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt.

Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: August Macke, Abend, 1912.

Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Produktinformationen

Titel: Gedichte
Autor:
EAN: 9783843025140
ISBN: 978-3-8430-2514-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Hofenberg
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 124
Gewicht: 328g
Größe: H220mm x B155mm x T13mm
Jahr: 2017
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen