Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Konstruktion, Bau und Betrieb von Funkeninduktoren und deren Anwendung

  • Kartonierter Einband
  • 332 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Funkeninduktor ist ein historisches elektrisches Gerät zur induktiven Erzeugung von Hochspannungsimpulsen und wurde insbesonde... Weiterlesen
20%
50.90 CHF 40.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der Funkeninduktor ist ein historisches elektrisches Gerät zur induktiven Erzeugung von Hochspannungsimpulsen und wurde insbesondere im 19. Jahrhundert und beginnenden 20. Jahrhundert vielfältig eingesetzt. Funkeninduktoren gehören auch heute noch zur Ausstattung des Physikunterrichtes an Schulen, Hochschulen und Universitäten, werden aber aufgrund der Bremsstrahlung (bei diesen Spannungen in Form von Röntgenstrahlung), die beim Auftreffen der Elektronen auf die Anode frei wird, nur noch selten eingesetzt. Der Physiker Ernst Ruhmer beschreibt im vorliegenden Band Konstruktion, Bau und Betrieb von Funkeninduktoren und deren Anwendung, mit besonderer Berücksichtigung der Röntgenstrahlen-Technik. Illustriert mit 338 Abbildungen und 4 Tafeln in S/W. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1904.

Produktinformationen

Titel: Konstruktion, Bau und Betrieb von Funkeninduktoren und deren Anwendung
Untertitel: mit besonderer Berücksichtigung der Röntgenstrahlen-Technik
Autor:
EAN: 9783956924156
ISBN: 978-3-95692-415-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Fachbuchverlag Dresden
Genre: Mechanik & Akustik
Anzahl Seiten: 332
Gewicht: 565g
Größe: H221mm x B169mm x T27mm
Jahr: 2014
Auflage: Nachdruck der Ausgabe von 1904