Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Romy Schneider. Sie wollte nicht ewig "Sissi" sein

  • Kartonierter Einband
  • 68 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Fachbuch aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Kunst - Fotografie und Film, , Sprache: Deutsch, Abstract: Ein unvergessenes Filmidol de... Weiterlesen
20%
12.50 CHF 10.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Fachbuch aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Kunst - Fotografie und Film, , Sprache: Deutsch, Abstract: Ein unvergessenes Filmidol der 1950-er Jahre war die deutsch-französische Schauspielerin Romy Schneider (1938-1982), eigentlich Rosemarie Magdalena Albach. Zu ihrem Ruhm trugen vor allem drei romantische "Sissi"-Filme über die österreichische Kaiserin und ungarische Königin Elisabeth (1837-1898) bei. Ihr von Kummer, Schicksalsschlägen, Tabletten und Alkohol getrübtes Leben endete bereits mit 43 Jahren. Die Kurzbiografie "Romy Schneider - Sie wollte nicht ewig Sissi sein" des Wiesbadener Autors Ernst Probst schildert ihr Schicksal.

Autorentext

Ernst Probst, geboren am 20. Januar 1946 in Neunburg/Oberpfalz. Er wurde zunächst Journalist in Nürnberg, Bayreuth und Mainz, später Buchautor und schließlich Verleger. Er schrieb für Zeitungen, Zeitschriften und Nachrichtenagenturen und verfasste mehr als 200 Bücher, Taschenbücher und Broschüren.



Klappentext

Dokument aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Kunst - Fotografie und Film, Note: -, -, Sprache: Deutsch, Abstract: Ein unvergessenes Filmidol der 1950-er Jahre war die deutsch-französische Schauspielerin Romy Schneider (1938-1982), eigentlich Rosemarie Magdalena Albach. Zu ihrem Ruhm trugen vor allem drei romantische "Sissi"-Filme über die österreichische Kaiserin und ungarische Königin Elisabeth (1837-1898) bei. Ihr von Kummer, Schicksalsschlägen, Tabletten und Alkohol getrübtes Leben endete bereits mit 43 Jahren. Die Kurzbiografie "Romy Schneider - Sie wollte nicht ewig Sissi sein" des Wiesbadener Autors Ernst Probst schildert ihr Schicksal.

Produktinformationen

Titel: Romy Schneider. Sie wollte nicht ewig "Sissi" sein
Autor:
EAN: 9783656170129
ISBN: 978-3-656-17012-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Fotokunst
Anzahl Seiten: 68
Gewicht: 111g
Größe: H209mm x B149mm x T5mm
Jahr: 2012
Auflage: 4. Auflage