Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Reise durch Siebenbürgen

  • Fester Einband
  • 140 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Siebenbürgen - das ist ein Land wie aus dem Märchen gegriffen, im Herzen Rumäniens gelegen und von einer romantischen, noch unberü... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Siebenbürgen - das ist ein Land wie aus dem Märchen gegriffen, im Herzen Rumäniens gelegen und von einer romantischen, noch unberührten Bergwelt umrahmt. Bilder von eindrucksvoller Schönheit zeigen die herrliche Natur und den Reichtum der Kunstdenkmäler. Unter anderem erinnern die berühmten Kirchenburgen und überaus malerische Dörfer beziehungsweise mittelalterliche Städte an eine lange zurückreichende wechselvolle Geschichte. In den ursprünglichen Dörfern hat sich altes Brauchtum und traditionelles Leben bewahrt. Obwohl die Marmarosch schon Mitte des 16. Jahrhunderts zu Siebenbürgen geschlagen wurde, hat sie sich bis heute ihre Eigenständigkeit und Besonderheit bewahren können. Das im Süden, Osten und Norden von den Karpaten umschlossene und sich zur Ungarischen Tiefebene öffnende, lang gestreckte Becken im Nordwesten Rumäniens gilt als der ursprünglichste Teil des ganzen Landes. Stößt man doch in den Tälern nicht nur auf sehr lebendiges altes Brauchtum, sondern auch auf eine hochentwickelte Kultur des Holzes, die alle Lebensbereiche durchdringt. Höhepunkt sind zweifellos jene Kirchen der Superlative, die von keinen anderen hölzernen Gotteshäusern der Erde an Höhe übertroffen werden. Nicht zu vergessen die über und über mit Schnitzwerk versehenen riesigen Tore, deren häufigste und wichtigste Motive das Sonnenrad und - den Lebensfaden symbolisierend - das Seil sind. Karl-Heinz Raach lebt als freier Fotojournalist bei Freiburg. Seine Fotos sind in zahlreichen Bildbänden, Kalendern, Reisemagazinen und Zeitschriften veröffentlicht. Er ist Mitglied der Fotografenagentur laif in Köln. www.raach-foto.de Ernst-Otto Luthardt lebt und arbeitet in Franken. Zum Schwerpunkt seiner Tätigkeit gehören Texte zu Reisebildbänden, kulturhistorische Abhandlungen und Erzählungen.

Autorentext
Karl-Heinz Raach, geboren 1959, ist seit seinem Studium als Fotojournalist weltweit unterwegs und veröffentlichte zahlreiche Zeitschriftenreportagen sowie über 80 Bildbände und eine Vielzahl von Kalendern. Er wohnt bei Freiburg im Breisgau und verlegt im Eigenverlag Druckerzeugnisse von seiner Heimatstadt und dem angrenzenden Schwarzwald. Zusammen mit dem Verlagshaus Würzburg erhielt Karl-Heinz Raach 2011 auf der weltweit größten Reisemesse in Berlin den ITB Berlin BuchAward für seinen Band Premium XXL Kanada. Ernst-Otto Luthardt Studium der Germanistik und Geschichte, Dr. Phil., lebt in Franken. Außer zahlreichen Erzählungen sowie kulturhistorischen Abhandlungen schrieb er die Texte zu inzwischen über 50 Reisebildbänden. Ernst-Otto Luthardt organisiert und leitet exklusive Autoren-Reisen nach Rumänien, Bulgarien, Polen, Ungarn, Finnland und Island, die besonders den Spuren seiner Bücher folgend durch die Begegnung mit bekannten Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur und dem öffentlichen Leben geprägt sind.

Klappentext

Siebenbürgen - das ist ein Land wie aus dem Märchen gegriffen, im Herzen Rumäniens gelegen und von einer romantischen, noch unberührten Bergwelt umrahmt. Bilder von eindrucksvoller Schönheit zeigen die herrliche Natur und den Reichtum der Kunstdenkmäler. Unter anderem erinnern die berühmten Kirchenburgen und überaus malerische Dörfer beziehungsweise mittelalterliche Städte an eine lange zurückreichende wechselvolle Geschichte. In den ursprünglichen Dörfern hat sich altes Brauchtum und traditionelles Leben bewahrt. Obwohl die Marmarosch schon Mitte des 16. Jahrhunderts zu Siebenbürgen geschlagen wurde, hat sie sich bis heute ihre Eigenständigkeit und Besonderheit bewahren können. Das im Süden, Osten und Norden von den Karpaten umschlossene und sich zur Ungarischen Tiefebene öffnende, lang gestreckte Becken im Nordwesten Rumäniens gilt als der ursprünglichste Teil des ganzen Landes. Stößt man doch in den Tälern nicht nur auf sehr lebendiges altes Brauchtum, sondern auch auf eine hochentwickelte Kultur des Holzes, die alle Lebensbereiche durchdringt. Höhepunkt sind zweifellos jene Kirchen der Superlative, die von keinen anderen hölzernen Gotteshäusern der Erde an Höhe übertroffen werden. Nicht zu vergessen die über und über mit Schnitzwerk versehenen riesigen Tore, deren häufigste und wichtigste Motive das Sonnenrad und - den Lebensfaden symbolisierend - das Seil sind. Karl-Heinz Raach lebt als freier Fotojournalist bei Freiburg. Seine Fotos sind in zahlreichen Bildbänden, Kalendern, Reisemagazinen und Zeitschriften veröffentlicht. Er ist Mitglied der Fotografenagentur laif in Köln. www.raach-foto.de Ernst-Otto Luthardt lebt und arbeitet in Franken. Zum Schwerpunkt seiner Tätigkeit gehören Texte zu Reisebildbänden, kulturhistorische Abhandlungen und Erzählungen.

Produktinformationen

Titel: Reise durch Siebenbürgen
Untertitel: Ein Bildband mit über 200 Bildern auf 140 Seiten - STÜRTZ Verlag
Autor:
Fotograf:
EAN: 9783800341429
ISBN: 978-3-8003-4142-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Stürtz
Genre: Bildbände allgemein
Anzahl Seiten: 140
Gewicht: 970g
Größe: H300mm x B240mm
Veröffentlichung: 01.11.2011
Jahr: 2019
Auflage: 3., überarbeitete A.
Land: DE