Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Reise durch den Odenwald und die Bergstraße

  • Fester Einband
  • 136 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Am Odenwald haben Hessen, Baden-Württemberg und Bayern Anteil. Das vornehmlich von Laubwäldern bedeckte Mittelgebirge wird im Oste... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Am Odenwald haben Hessen, Baden-Württemberg und Bayern Anteil. Das vornehmlich von Laubwäldern bedeckte Mittelgebirge wird im Osten vom Main umschlungen und im Süden vom Neckar durchflossen. Im Westen indes verneigt es sich vor der Rheinebene. Der große Garten dazwischen wird Bergstraße geheißen. Dort kommt der Frühling besonders bald und verwandelt die Obsthänge in ein Blütenmeer. Im Herbst dreht sich (fast) alles um den Wein. Auch die beiden vielbesuchten Städte, die die Bergstraße begrenzen, sind voller Kontraste. Während die Mathildenhöhe in Darmstadt als "Berg Athos der modernen Architektur" gilt, präsentiert sich Heidelberg als Urbild deutscher Romantik. Der Odenwald ist ein wichtiger Schauplatz deutscher Literaturgeschichte. So spielt hier wahrscheinlich jener Part des Nibelungenliedes, in dem Hagen von Tronje den Drachentöter Siegfried um die Ecke bringt. Immerhin gibt es gleich mehrere Ortschaften, die Tatort gewesen sein wollen. Die Region beheimatete auch berühmte Minnesänger: Während die Burg Wildenberg mit Wolfram von Eschenbach in Verbindung gebracht wird, ist es in Neckarsteinach der Barde Bligger. Darüber hinaus residierten die Musen sowie die Wissenschaft auch in den Klöster Lorsch, Mosbach und Amorbach. Der Neckar-Odenwald-Limes der Römer, karolingische Baudenkmäler wie die Torhalle des Klosters Lorsch oder die Einhardsbasilika in Steinbach, sowie zahlreiche Burgen und Schlösser zeugen von der reichen Geschichte der Region. Tina und Horst Herzig, leben in Bensheim und sind als freischaffende Fotografen und Designer tätig. www.herzig-foto.de Ernst-Otto Luthardt, Studium der Germanistik und Geschichte, Dr. Phil., lebt in Franken. Außer zahlreichen Erzählungen sowie kulturhistorischen Abhandlungen schrieb er die Texte zu inzwischen über 50 Reisebildbänden. Ernst-Otto Luthardt organisiert und leitet exklusive Autoren-Reisen nach Rumänien, Bulgarien, Polen, Ungarn, Finnland und Island, die besonders - den Spuren seiner Bücher folgend - durch die Begegnung mit bekannten Persönlichkeiten aus Kunst, K

Autorentext

Ernst-Otto Luthardt studierte Germanistik und Geschichte, lebt in Franken. Außer zahlreichen Erzählungen sowie kulturhistorischen Abhandlungen schrieb er die Texte zu inzwischen über 50 Reisebildbänden. Dr. Phil. Ernst-Otto Luthardt organisiert und leitet exklusive Autoren-Reisen nach Rumänien, Bulgarien, Polen, Ungarn, Finnland und Island, die besonders - den Spuren seiner Bücher folgend - durch die Begegnung mit bekannten Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur und dem öffentlichen Leben geprägt sind.



Klappentext

Am Odenwald haben Hessen, Baden-Württemberg und Bayern Anteil. Das vornehmlich von Laubwäldern bedeckte Mittelgebirge wird im Osten vom Main umschlungen und im Süden vom Neckar durchflossen. Im Westen indes verneigt es sich vor der Rheinebene. Der große Garten dazwischen wird Bergstraße geheißen. Dort kommt der Frühling besonders bald und verwandelt die Obsthänge in ein Blütenmeer. Im Herbst dreht sich (fast) alles um den Wein. Auch die beiden vielbesuchten Städte, die die Bergstraße begrenzen, sind voller Kontraste. Während die Mathildenhöhe in Darmstadt als "Berg Athos der modernen Architektur" gilt, präsentiert sich Heidelberg als Urbild deutscher Romantik. Der Odenwald ist ein wichtiger Schauplatz deutscher Literaturgeschichte. So spielt hier wahrscheinlich jener Part des Nibelungenliedes, in dem Hagen von Tronje den Drachentöter Siegfried um die Ecke bringt. Immerhin gibt es gleich mehrere Ortschaften, die Tatort gewesen sein wollen. Die Region beheimatete auch berühmte Minnesänger: Während die Burg Wildenberg mit Wolfram von Eschenbach in Verbindung gebracht wird, ist es in Neckarsteinach der Barde Bligger. Darüber hinaus residierten die Musen sowie die Wissenschaft auch in den Klöster Lorsch, Mosbach und Amorbach. Der Neckar-Odenwald-Limes der Römer, karolingische Baudenkmäler wie die Torhalle des Klosters Lorsch oder die Einhardsbasilika in Steinbach, sowie zahlreiche Burgen und Schlösser zeugen von der reichen Geschichte der Region. Tina und Horst Herzig, leben in Bensheim und sind als freischaffende Fotografen und Designer tätig. www.herzig-foto.de Ernst-Otto Luthardt, Studium der Germanistik und Geschichte, Dr. Phil., lebt in Franken. Außer zahlreichen Erzählungen sowie kulturhistorischen Abhandlungen schrieb er die Texte zu inzwischen über 50 Reisebildbänden. Ernst-Otto Luthardt organisiert und leitet exklusive Autoren-Reisen nach Rumänien, Bulgarien, Polen, Ungarn, Finnland und Island, die besonders - den Spuren seiner Bücher folgend - durch die Begegnung mit bekannten Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur und dem öffentlichen Leben geprägt sind.

Produktinformationen

Titel: Reise durch den Odenwald und die Bergstraße
Untertitel: Ein Bildband mit 200 Bildern - STÜRTZ Verlag [Gebundene Ausgabe]
Autor:
Fotograf:
EAN: 9783800341504
ISBN: 978-3-8003-4150-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Stürtz Verlag
Genre: Bildbände
Anzahl Seiten: 136
Gewicht: 979g
Größe: H307mm x B245mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.12.2016
Jahr: 2012
Auflage: Neuauflage, Nachdruck
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Reise durch ..."