Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zur Theorie des Absatzes

  • Kartonierter Einband
  • 492 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
II. Die Nachfragefunktion im Gutenberg-Dyopol 1. Die Interpretation der Nachfragefunktion aus dem Käuferverhalten 2. Die formale D... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

II. Die Nachfragefunktion im Gutenberg-Dyopol 1. Die Interpretation der Nachfragefunktion aus dem Käuferverhalten 2. Die formale Darstellung der Gutenberg-Absatzfunktion III. Die Preisbildung im Gutenberg-Dyopol 1. Die Konkurrenzreaktion im Gutenberg-Dyopol 2. Die Preisbildung auf der Basis der Gutenberg-Absatzfunktion a) Allgemeine Formulierung des Lösungsgebietes im Gutenberg Dyopol b) Numerische Analyse des Preisbildungsprozesses im Gutenberg Dyopol c) Die Bedeutung der Beweglichkeit der Nachfrage für die Preisbil dung im Gutenberg-Dyopol IV. Ergebnis Literaturangaben I. Einleitung Simon hat zwei Klassen von 0 I i 0 g pol t he 0 r i e n unterschieden!): Theo rien, die unterstellen, daß die Unternehmer dumm sind, und Theorien, die davon ausgehen, daß die Oligopolisten unwissend sind. Da es angenehmer sei, mit zu geringen Informationen als mit zu geringer geistiger Kapazität ausgestattet zu sein, verdiene die zweite Klasse von Oligopoltheorien den Vorzug. Die Entwicklung der Oligopoltheorie ist in den letzten Jahren diesen VOIlj 2 Simon vorgeschlagenen Weg gegangen. Die "Irrtumslösungen)" beruhen auf der fälschlichen Annahme, daß die Konkurrenten im Oligopol so entscheiden, als seien sie monopolistische Anbieter auf dem Gesamtmarkt (Bowley Lösung), monopolistische Anbieter auf einem Teilmarkt (Launhardt-Hotel ling-Lösung) oder monopolistische Anbieter auf dem Gesamtmarkt und dem Restmarkt (v. Stackelberg-Lösung).

Inhalt

Das Gutenberg-Oligopol.- Zur Frage unternehmerischer Zielsetzungen bei Entscheidungen unter Risiko.- Preisuntergrenzen bei Ungewißheit über den Auftragseingang.- Determinanten des Konsumentenverhaltens - Zur Problematik der Konsumentensouveränität.- Preispolitik bei der Einführung neuer Erzeugnisse unter besonderer Beachtung d5".- Optimale Preispolitik bei Saisonschwankungen der Absatzmengen.- Die zeitliche Modellstruktur einer handlungsanalytisch konzipierten Theorie der Unternehmung - dargestellt anhand der Theorie des Absatzes.- Qualitätsprobleme im Rahmen der Produktions- und Absatztheorie.- Zum Problem statischer und dynamischer Preisuntergrenzen.- Absatz und Besteuerung.- Zur Preispolitik bei neuen Produkten.- Interdependente Programm- und Prozeßplanung.- Verzeichnis der bisherigen Veröffentlichungen von Erich Gutenberg.

Produktinformationen

Titel: Zur Theorie des Absatzes
Untertitel: Erich Gutenberg zum 75. Geburtstag
Autor:
EAN: 9783409366229
ISBN: 978-3-409-36622-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Gabler Verlag
Genre: Management
Anzahl Seiten: 492
Gewicht: 841g
Größe: H244mm x B170mm x T26mm
Jahr: 1973
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1973