Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Anwendung und Vermarktung von Hochtemperatur-Supraleitungsmaschinen. Produktinnovationen elektrischer Maschinen und deren Vorteil im globalen Wettbewerb

  • Kartonierter Einband
  • 140 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Schiffstechnik, Schiffsbau, Ozeantechnik, Note: 1.0, Hoc... Weiterlesen
20%
61.50 CHF 49.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Schiffstechnik, Schiffsbau, Ozeantechnik, Note: 1.0, Hochschule Aalen, Veranstaltung: International Sales Management and Technology (Wirtschaftsingenieurwesen), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit befasst sich mit einer grundlegenden Produktinnovation im Bereich der elektrischen Maschinen. Diese bietet durch den richtungsweisenden Einsatz von HTS-Technologie einen wesentlichen Effizienzsprung und damit einen entscheidenden Vorteil im globalen Wettbewerb. Ziel der Arbeit ist die Entwicklung einer Markteintritts- und Vertriebsstrategie aus Sicht des Herstellers an einem konkreten Beispiel des Schiffsmarktes. Die Relevanz dieser Innovation liegt im stetigen Wachstum dieses Logistikmarktes begründet, der für mehr als 90 % des Welthandels essentiell ist. Folglich besteht beträchtliches Potenzial zur Lösung globaler Probleme. Die Einführung im Schiffsmarkt ist eine Herausforderung, da Hürden wie besonders hohe Anforderungen an die Maschinen, spezielle Gegebenheiten und eine konservative Markthaltung, bestehen. Die Analyse behandelt sukzessive technisch-physikalische Grundlagen, Unterschiede sowie Vor-und Nachteile der konventionellen und der HTS-Maschinen. Danach werden technisch und ökonomisch sinnvolle Anwendungsmöglichkeiten aufgezeigt. Die Voraussetzungen und Rahmenbedingungen zur Strategieentwicklung werden in Kapitel 5 erläutert. Nachfolgend wird diese an einem praxisnahen Beispiel entwickelt und gezeigt, welche Grundsatzentscheidungen wie zu treffen sind und wie mögliche Handlungsempfehlungen aussehen können. Der Lösungsvorschlag besteht in der Kombination von einer Pionier- mit einer Nischenstrategie im Marktsegment der Energieerzeugungssysteme im Megawattbereich von neu gebauten Chemikalientankern in Südkorea. Die Differenzierung erfolgt u.a. über die Effizienz der HTS-Maschinen und der resultierenden Betriebskostenminimierung als Wettbewerbsvorteil für Reeder. Der Direktvertrieb erfolgt regional organisiert zunächst an den Systemintegrator. Die Positionierung als Gesamtlösungsanbieter wird durch Vorwärtsintegration desselben erreicht. Essentiell für den Erfolg sind ein adäquat kommuniziertes kundenspezifisches Nutzenversprechen gemäß dem Life Cycle Costing (LCC) und die Beeinflussung anderer relevanter Parteien. Die zukünftige Verbreitung in Onshore-Applikationen hängt u.a. vom Erfolg im Schiffsmarkt und dem Maßstab der industriellen Fertigung ab. Nebstdem sind weitere Effizienzsteigerungen durch den Einsatz von Hochtemperatur-Supraleitern der zweiten Generation zu erwarten.

Produktinformationen

Titel: Anwendung und Vermarktung von Hochtemperatur-Supraleitungsmaschinen. Produktinnovationen elektrischer Maschinen und deren Vorteil im globalen Wettbewerb
Autor:
EAN: 9783668568976
ISBN: 978-3-668-56897-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 140
Gewicht: 212g
Größe: H210mm x B148mm x T9mm
Jahr: 2017