Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

»Ich gestehe, die Herrschaft der fluchwürdigen >Demokratie< dieses Landes macht mich betrübt ...«

  • Kartonierter Einband
  • 320 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Anlässlich des 200. Geburtstags der deutsch-amerikanischen Frauenrechtlerin Mathilde Franziska Anneke (1817-1884) werden aus dem B... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 01.12.2019

Beschreibung

Anlässlich des 200. Geburtstags der deutsch-amerikanischen Frauenrechtlerin Mathilde Franziska Anneke (1817-1884) werden aus dem Bestand des Bundesarchivs Berlin über einhundertzehn bisher unveröffentlichte Briefe aus den Jahren 1860 bis 1884 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Sie sind an ihre Freundin und Cousine Franziska und deren Mann Friedrich Hammacher gerichtet und geben Aufschluss über ihr Leben, ihre schriftstellerische Tätigkeit sowie über ihre Gedanken, die sie aus der Schweiz und den USA nach Essen sandte.

Produktinformationen

Titel: »Ich gestehe, die Herrschaft der fluchwürdigen >Demokratie< dieses Landes macht mich betrübt ...«
Untertitel: Mathilde Franziska Annekes Briefe an Franziska und Friedrich Hammacher 1860-1884 zu ihrem 200. Geburtstag
Autor:
EAN: 9783867546843
ISBN: 978-3-86754-684-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Argument- Verlag GmbH
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 320
Gewicht: 477g
Größe: H211mm x B151mm x T30mm
Veröffentlichung: 01.12.2019
Jahr: 2017