Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ergebnisse der Botanischen Expedition der kaiserlichen Akademie der Wissenschaften nach Südbrasilien 1901

  • Kartonierter Einband
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Prof. Dr. Viktor Schiffner t ), Wi,en, brachte als Teilnehmer an der Botanischen Expedition der kaiser lichen Akademie der Wissens... Weiterlesen
20%
77.00 CHF 61.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Prof. Dr. Viktor Schiffner t ), Wi,en, brachte als Teilnehmer an der Botanischen Expedition der kaiser lichen Akademie der Wissenschaften in Wien nach SiidbrasiLien im Jahre 1901 daselbst eine umfangreiche Sammlung von Lebermoosen zustande, die nach seinem Ableben an die Botanische Abteilung des Naturhi storischen Museums in Wien kam.Einen groBen Teil seiner Aufsammlungen hat Schiffner noch selbst be arbeitet, seline Ergebnisse sind jedoch nie veroffentlicht worden. Schiffners hinterlassene Auheichnungen hieriiber umfassen fertiggestellte Bearbeitungen einer Reihe von Gattungen sowie begonnene Bearbeitungen einer Reihe weiterer Gattungen, ferner eine groBe Zahl mit dem Zeichenapparat skizzenhaft ausgefiihrter mikroskopischer Bleistiftzeichnungen zu untersuchten Originalexemplaren und neubeschriebenen oder kri tischen Arten. Durch freundliche Vermittlung von Dr. Herman Persson hat sich Herr Dr. Sigfrid Arnell, Stockholm, III dankenswerter Weise der miihevollen Arbeit unterzogen, diese Aufzeichnungen zu einem Manuskript zusammenzustellen, Unvollendetes zu Ende zu fiihren und Fehlendes an Hand des Schiffnerschen Pflanzen materials zu ergiinzen. Dabei wurde der von Schiffners Hand bereits vorliegende Text nur in sprachlicher oder formeller Hinsicht geandert, nicht aber in sachlicher Hinsicht; seine Auffassung von Arten, Varietaten und Formen ist die zu seiner Zeit iibliche; sie entspricht daher nicht der heute herrschenden. Insbesondere war ihm der Begriff der Modifikation (etwa im Sinne Buchs) ganz fremd.

Klappentext

Prof. Dr. Viktor Schiffner t*), Wi,en, brachte als Teilnehmer an der Botanischen Expedition der kaiser­ lichen Akademie der Wissenschaften in Wien nach SiidbrasiLien im Jahre 1901 daselbst eine umfangreiche Sammlung von Lebermoosen zustande, die nach seinem Ableben an die Botanische Abteilung des Naturhi­ storischen Museums in Wien kam.Einen groBen Teil seiner Aufsammlungen hat Schiffner noch selbst be­ arbeitet, seline Ergebnisse sind jedoch nie veroffentlicht worden. Schiffners hinterlassene Auheichnungen hieriiber umfassen fertiggestellte Bearbeitungen einer Reihe von Gattungen sowie begonnene Bearbeitungen einer Reihe weiterer Gattungen, ferner eine groBe Zahl mit dem Zeichenapparat skizzenhaft ausgefiihrter mikroskopischer Bleistiftzeichnungen zu untersuchten Originalexemplaren und neubeschriebenen oder kri­ tischen Arten. Durch freundliche Vermittlung von Dr. Herman Persson hat sich Herr Dr. Sigfrid Arnell, Stockholm, III dankenswerter Weise der miihevollen Arbeit unterzogen, diese Aufzeichnungen zu einem Manuskript zusammenzustellen, Unvollendetes zu Ende zu fiihren und Fehlendes an Hand des Schiffnerschen Pflanzen­ materials zu ergiinzen. Dabei wurde der von Schiffners Hand bereits vorliegende Text nur in sprachlicher oder formeller Hinsicht geandert, nicht aber in sachlicher Hinsicht; seine Auffassung von Arten, Varietaten und Formen ist die zu seiner Zeit iibliche; sie entspricht daher nicht der heute herrschenden. Insbesondere war ihm der Begriff der Modifikation (etwa im Sinne Buchs) ganz fremd.



Inhalt

Hepaticae (Lebermoose).

Produktinformationen

Titel: Ergebnisse der Botanischen Expedition der kaiserlichen Akademie der Wissenschaften nach Südbrasilien 1901
Untertitel: II. Band (Thallophyta und Bryophyta)
Editor:
Überarbeitet von:
EAN: 9783211863039
ISBN: 978-3-211-86303-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Vienna
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 431g
Größe: H297mm x B210mm x T8mm
Jahr: 1964