Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ergebnis (Sport)

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Kapitel: Wertung (Sport), Global Positioning System, Sudden Victory Overtime, Patt, Remis, Double,... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Kapitel: Wertung (Sport), Global Positioning System, Sudden Victory Overtime, Patt, Remis, Double, Triple, Zielfoto, Leistungsrichter, Auswärtstorregel, Punkteregel, Handstoppung, Torquotient, Streichergebnis, Unentschieden, Elektronische Zeitmessung, Kantersieg, Tordifferenz, Sweep, Totes Rennen, Scorer, Wertungsrichter, Scorerpunkt, Tie-Breaker, Sanduhrklasse. Auszug: Global Positioning System (GPS), offiziell NAVSTAR GPS, ist ein globales Navigationssatellitensystem zur Positionsbestimmung und Zeitmessung. Es wurde seit den 1970er-Jahren vom US-Verteidigungsministerium entwickelt und löste ab etwa 1985 das alte Satellitennavigationssystem NNSS (Transit) der US-Marine ab, ebenso die Vela-Satelliten zur Ortung von Atombombenexplosionen. GPS ist seit Mitte der 1990er-Jahre voll funktionsfähig und stellt seit der Abschaltung der künstlichen Signalverschlechterung (Selective Availability) am 2. Mai 2000 auch für zivile Zwecke eine Ortungsgenauigkeit in der Größenordnung von oft besser als 10 Meter sicher. Die Genauigkeit lässt sich durch Differenzmethoden (Differential-GPS / DGPS) in der Umgebung eines Referenzempfängers auf Werte im Zentimeterbereich oder besser steigern. Mit den satellitengestützten Verbesserungssystemen (SBAS), die ebenfalls zur Klasse der DGPS Systeme gehören, werden, bis auf die Polargebiete, kontinentweit Genauigkeiten von einem Meter erreicht. GPS hat sich als das weltweit wichtigste Ortungsverfahren etabliert und wird in Navigationssystemen weitverbreitet genutzt. Die offizielle Bezeichnung ist "Navigational Satellite Timing and Ranging - Global Positioning System" (NAVSTAR GPS). NAVSTAR wird manchmal auch als Abkürzung für "Navigation System using Timing and Ranging" genutzt. GPS wurde am 17. Juli 1995 offiziell in Betrieb genommen. GPS war ursprünglich zur Positionsbestimmung und Navigation im militärischen Bereich (in Waffensystemen, Kriegsschiffen, Flugzeugen usw.) vorgesehen. Ein Vorteil ist dabei, dass GPS-Geräte nur Signale empfangen und nicht senden. So kann navigiert werden ohne dass der Feind Informationen über den eigenen Standort erhält. Heute wird es auch im zivilen Bereich genutzt: in der Seefahrt, Luftfahrt, durch Navigationssysteme im Auto, zur Positionsbestimmung und -verfolgung im ÖPNV, zur Orientierung im Outdoor-Bereich, im Vermessungswesen etc. In der Landwirtschaft wird es beim so genann

Produktinformationen

Titel: Ergebnis (Sport)
Untertitel: Wertung (Sport), Global Positioning System, Sudden Victory Overtime, Patt, Remis, Double, Triple, Zielfoto, Leistungsrichter, Auswärtstorregel, Punkteregel, Handstoppung, Torquotient, Streichergebnis, Unentschieden
Editor:
EAN: 9781158959648
ISBN: 978-1-158-95964-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Philosophie & Religion
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 78g
Größe: H246mm x B189mm x T1mm
Jahr: 2011