Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Erfurt-Altstadt

  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 394. Nicht dargestellt. Kapitel: Bundesarbeitsgericht, Krämerbrücke, Erfurter Dom, Zitadelle... Weiterlesen
20%
25.50 CHF 20.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 394. Nicht dargestellt. Kapitel: Bundesarbeitsgericht, Krämerbrücke, Erfurter Dom, Zitadelle Petersberg, Evangelisches Ratsgymnasium Erfurt, Erfurt Hauptbahnhof, Anger, Kurmainzische Statthalterei, Severikirche, Peterskirche, Engelsburg, Augustinerkloster, Deserteurdenkmal, Allerheiligenkirche, Juri-Gagarin-Ring, Edith-Stein-Schule Erfurt, Domplatz, Erfurter Stadtbefestigung, Priesterseminar Erfurt, Michaeliskirche, Barfüßerkirche, Landgericht Erfurt, Hirschgarten, Kartäuserkloster Erfurt, Adam-Ries-Fachhochschule, Humboldt-Schule, Michaelisstraße, Andreasviertel, Johannesstraße, Collegium Maius, Predigerkirche, Bahnhofstraße, Flutgraben, Alte Synagoge, Ursulinenkloster Erfurt, Angermuseum, Lange Brücke, Erfurter Hof, Gloriosa, Kaufmannskirche, Schlösserbrücke, Willy-Brandt-Platz, Bartholomäuskirche, Wenigemarkt, Kornhofspeicher, Fischmarkt, Ägidienkirche, Schlösserstraße, Kunsthaus Erfurt, Kunstgewerbeschule Erfurt, Domstufen, Jüdischer Schatz von Erfurt, Erfurter Waage, Römer, Rathaus, Haus zum Stockfisch, Roßbrücke, Naturkundemuseum Erfurt, Nikolaikirche, Venedig, Kleine Synagoge, Brühl, Großes Hospital, Wigbertikirche, Erfurter Weihnachtsmarkt, Lutherdenkmal, DomStufen-Festspiele, Haus zum Güldenen Krönbacken, Kaisersaal, Haus zum Breiten Herd, Reglerkirche, Große Synagoge, Lorenzkirche, Brühler Garten, Kunsthalle Erfurt, Thüringer Staatskanzlei, Herrmannsplatz, Stadtmuseum Erfurt, Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt, Krämerbrückenfest, Haus zum Roten Ochsen, Erthal-Obelisk, Benediktikirche, Neue Synagoge, Leonhardskirche, Minervabrunnen, Erfurter Bank, Radio F.R.E.I., Schauspielhaus, Schottenkirche, Breitstrom, Innere Martinikirche, Neuwerkskirche, Neue Mühle, Bergstrom, Wilde Gera, Theater Waidspeicher, Johanneskirche, Gangolfikirche, Andreaskirche, Magdalenenkapelle, Vitikirche, Jesuitenkolleg Erfurt, Paulskirche, Domberg, Radio Funkwerk, Gotthardtkirche, Alte Thomaskirche, Georgskirche, Walkstrom, Moritzkirche, Benediktsplatz, Matthiaskirche, Hospitalkirche, Die Arche, Servatiuskirche, Albanikirche, Brunnenkirche. Auszug: Der Erfurter Dom (früher auch Marienkirche oder Propsteikirche Beatae Mariae Virginis genannt) ist der wichtigste und älteste Kirchenbau in Erfurt. Er diente nur kurze Zeit in der Mitte des 8. Jahrhunderts als Bischofssitz und war das gesamte Mittelalter über bis in das frühe 19. Jahrhundert hinein Sitz des Kollegiatstifts St. Marien. Seit 1994 ist er wieder Kathedrale des neugeschaffenen Bistums Erfurt und Sitz des Domkapitels. Erfurt war bereits im Thüringischen und Fränkischen Reich ein wichtiges Machtzentrum. Schon Papst Gregor II. (715-731) hatte 724 die Thüringer aufgefordert, dem hier missionierenden Bonifatius ein "Haus" zu bauen. Angeblich ist man dieser Aufforderung bereits 725 nachgekommen. 741/42 bat Bonifatius den Papst Zacharias, die Gründung eines Bistums "an dem Erphesfurt genannten Ort, der schon seit langem eine Siedlung oder Burg (urbs) heidnischer Bauern war" zu bestätigen. Gleichzeitig wurden auch noch die Bistümer Büraburg (später Fritzlar) und Würzburg eingerichtet. Die Ersterwähnung gilt als Gründungsdatum der Stadt Erfurt, obwohl Bonifatius ja schon eine volkreiche Siedlung vorgefunden hatte, was zum einen Bedingung für die Einrichtung eines Bistums war und zum anderen die Ergebnisse der stadtarchäologischen Forschungen deutlich gezeigt haben. Nur wenige Jahre später, wohl schon in den frühen 750er Jahren, spätestens aber nachdem Bonifatius, Adalar und Eoban 754 das Martyrium in Friesland erlitten hatten, erfolgte die Auflösung des Bistums und die Einglie...

Produktinformationen

Titel: Erfurt-Altstadt
Untertitel: Krämerbrücke, Evangelisches Ratsgymnasium Erfurt, Kurmainzische Statthalterei, Augustinerkloster, Engelsburg, Hirschgarten, Alte Thomaskirche, Allerheiligenkirche, Edith-Stein-Schule Erfurt, Predigerkirche, Erfurter Stadtbefestigung
Editor:
EAN: 9781158959624
ISBN: 978-1-158-95962-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Reiseführer
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 585g
Größe: H246mm x B189mm x T3mm
Jahr: 2011