Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Entwicklungen im deutschen und europäischen Wirtschaftrecht

  • Fester Einband
  • 211 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Band gibt einen Einblick in Entwicklungen des deutschen und europäischen Wirtschaftsrechts. Repräsentiert sind neben dem klass... Weiterlesen
20%
50.50 CHF 40.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der Band gibt einen Einblick in Entwicklungen des deutschen und europäischen Wirtschaftsrechts. Repräsentiert sind neben dem klassischen Bankrecht (Peters), das Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht (Schäfer, Zimmer), das Europäische Kartellrecht (Fuchs), das Europäische Schuldvertrags- und Zahlungsverkehrsrecht (Schulte-Braucks) und schließlich das Privatversicherungsrecht (Schwintowski). Die Beiträge sind anlässlich eines Symposiums zu Ehren von Ulrich Immenga entstanden. Sie dokumentieren Grundlinien im modernen Wirtschaftsrecht und damit Methoden und Argumentationsformen, deren gemeinsamer Nenner das Spannungsfeld zwischen Freiheit und Ordnung der Marktkräfte ist.

Autorentext
Hans Peter Schwintowski ist Leiter des Instituts für Energie- und Wettbewerbsrecht in der kommunalen Wirtschaft (EWeRK), Berlin und Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Handelsrecht, Wirtschaftsrecht und Europarecht an der juristischen Fakultät der Humboldt-Universität, Berlin.

Produktinformationen

Titel: Entwicklungen im deutschen und europäischen Wirtschaftrecht
Untertitel: Symposium zum 65. Geburtstag von Ulrich Immenga
Schöpfer:
EAN: 9783789073458
Format: Fester Einband
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 211
Gewicht: 380g
Größe: H230mm x B230mm