Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sozialethik aus ökumenischer Perspektive im rumänischen Kontext

  • Kartonierter Einband
  • 384 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Arbeit erforscht dem methodischen Dreischnitt Sehen - Urteilen - Handeln entsprechend Chancen und Möglichkeiten einer Sozialet... Weiterlesen
20%
135.00 CHF 108.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Arbeit erforscht dem methodischen Dreischnitt Sehen - Urteilen - Handeln entsprechend Chancen und Möglichkeiten einer Sozialethik aus ökumenischer Perspektive in Rumänien. Die Situationsanalyse zeigt, dass die kulturelle, ethnische und religiöse Vielfalt einerseits eine wertvolle Basis für die Zusammenarbeit, andererseits aber auch Quelle von Konflikten und Problemen zwischen den Kirchen und Menschen im Lande ist. Die Kriterien bilden die Grundlage für das Urteilen und zeigen, dass die verschiedenen theologischen und (sozial)ethischen Zugänge berücksichtigt und auf der Grundlage der Multiperspektivität, der vermittelten Pluralität und der Komplementarität behandelt werden müssen. Im Sinne dieser Anforderung werden vier Prinzipien benannt: Anthropologie, Solidarität, Nachhaltigkeit und Versöhnung. Die dargestellte katholische und orthodoxe Position zeigt, dass die Möglichkeit gemeinsamer Äußerungen in sozialethischen Fragen aus theologischer Hinsicht gegeben ist und keine unüberwindbaren Gegensätze festgestellt werden können. Die qualitative Untersuchung bestätigt diese Annahme und weist auf die Möglichkeiten der Weiterentwicklung im Sinne des gemeinsamen Handelns hin.

Autorentext

Eniko Sarolta Kiss, Dr. theol.: Studium der Katholischen Theologie und Germanistik an der "Babe - Bolyai" Universität in Klausenburg, Rumänien; Doktoratsstudium der Katholischen Theologie an der Universität Wien.

Produktinformationen

Titel: Sozialethik aus ökumenischer Perspektive im rumänischen Kontext
Autor:
EAN: 9783838153483
ISBN: 978-3-8381-5348-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften AG
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 384
Gewicht: 588g
Größe: H220mm x B150mm x T23mm