Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Emotionen in Schule und Unterricht

  • Fester Einband
  • 296 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
What significance do emotions have for teaching and learning processes in the classroom? Empirical findings show that the emotions... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

What significance do emotions have for teaching and learning processes in the classroom? Empirical findings show that the emotions of both learners and teachers are related to successful lessons. The anthology therefore focuses on the emotions of teachers and students and deals with possible factors as well as the consequences of affective characteristics in school and teaching. It brings together theoretical, empirical and practical contributions on students' and teachers' emotions.



Autorentext

Dr. Charlott Rubach, University of Irvine, California, USA Prof. Dr. Rebecca Lazarides, Universität Potsdam



Inhalt
Einleitung

Charlott Rubach & Rebecca Lazarides: Emotionen in Schule und Unterricht. Forschungsperspektiven und Ziele des Sammelbandes



Teil 1 Theoretische Ansätze zu Emotionen in Schule und Unterricht

Kristina Loderer, Reinhard Pekrun, Elisabeth Vogl & Sandra Schubert: Leistungsemotionen in der Schule. Theoretische Grundlagen und aktuelle Befunde

Maike Krannich & Thomas Götz: Langeweile und Kreativität im Lern- und Leistungskontext

Tina Hascher & Andreas Hadjar: Entfremdung von der Schule. Theoretische Grundlagen und Forschungsstand


Teil 2 Emotionen von Lehrkraften in Schule und Unterricht

Simone Kalchgruber, Maximilian Hofer, Gerda Hagenauer & Tina Hascher: Offener, schülerorientierter und individualisierter? Positive Lehreremotionen und Unterrichtsgestaltung

Melanie M. Keller und Rebecca Lazarides: Effekte von Lehreremotionen auf Unterrichtsgestaltung und Schüleremotionen. Eine Tagebuchstudie im Fach Mathematik

Sonja Bieg & Markus Dresel: Geht mit Humor alles besser? Experimentelle Analyse der Effekte lerngegenstandsbezogenen Lehrerhumors



Teil 3 Emotionen von Schulerinnen und Schulern in Schule und Unterricht

Frances Hoferichter, Stefan Kulakow, & Diana Raufelder: Die Bedeutung von sozio-emotionaler Unterstützung und akademischer Lernunterstützung für epistemische Neugier

Charlott Rubach & Rebecca Lazarides: Freude und Angst von Schülerinnen und Schülern. Welche Zusammenhänge existieren zur Individualisierung und Selbstbestimmung im Mathematikunterricht?

Stefan Markus & Michaela Gläser-Zikuda : Forderung positiver Lern- und Leistungsemotionen durch Autonomieunterstützung. Praktische Implikationen für die Interaktions- und Unterrichtsgestaltung



Teil 4 Praktische Implikationen für den Schulalltag Tina Kreische: Emotionen traumatisierter Schülerinnen und Schuler eine Herausforderung für Lehrkräfte?

Iris Schelhorn & Christof Kuhbandner: Emotionale Kompetenzen von Lehrkräften

Franz Petermann, Ulrike Petermann und Julia Lammers: Das universelle präventive Emotionstraining für Lernende der 5. bis 7. Klasse



Teil 5 Zusammenfassung und Diskussion

Charlott Rubach & Rebecca Lazarides: Emotionen in Schule und Unterricht. Ausblick für Forschung und Praxis

Verzeichnis der Autorinnen und Autoren