Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nana

  • Kartonierter Einband
  • 580 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Von der unbedeutenden, durchschnittlichen Straßendirne hat sich Nana am Beginn des Romans zu einer bedeutenderen Kurtisane entwick... Weiterlesen
20%
21.80 CHF 17.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Von der unbedeutenden, durchschnittlichen Straßendirne hat sich Nana am Beginn des Romans zu einer bedeutenderen Kurtisane entwickelt. Ein erotischer Gesellschaftsroman.

Autorentext
Zola, Émile Émile Édouard Charles Antoine Zola wurde am 2. April 1840 in Paris geboren und starb am 29. September 1902 ebenfalls in Paris. Er war ein französischer Schriftsteller, Maler und Journalist. Zola gilt als einer der großen französischen Romanciers des 19. Jahrhunderts und als Leitfigur und Begründer der gesamteuropäischen literarischen Strömung des Naturalismus. Zugleich war er ein sehr aktiver Journalist, der sich auf einer gemäßigt linken Position am politischen Leben beteiligte.

Produktinformationen

Titel: Nana
Untertitel: Illustrierte Erotik
Autor:
EAN: 9783748511229
Format: Kartonierter Einband
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 580
Gewicht: 668g
Größe: H34mm x B190mm x T125mm
Veröffentlichung: 12.02.2019
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen