Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Gefahren der Alpen

  • Kartonierter Einband
  • 380 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Emil Zsigmondy (1861-1885) war Arzt und Bergsteiger. Er machte sich als hervorragender Alpinist, Erstbesteiger und Erschließer neu... Weiterlesen
20%
49.50 CHF 39.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Emil Zsigmondy (1861-1885) war Arzt und Bergsteiger. Er machte sich als hervorragender Alpinist, Erstbesteiger und Erschließer neuer Routen einen Namen. An Zsigmondy erinnern noch heute die Zsigmondyspitze in den Zillertaler Alpen, die Brèche Zsigmondy, eine tiefe Einschartung im Gipfelgrat der Meije, und die Zsigmondy-Comici-Hütte (Rifugio Zsigmondy-Comici) in den Sextener Dolomiten. Im vorliegenden Band Gefahren der Alpen von 1908 gibt er mittels seiner Erfahrungen umfangreiche Ratschläge. Er beschreibt Gesteinsmaterialien und deren Risiken, Lawinen und Schneewehen, berichtet von Gletschern, der Seiltechnik, von den Wetterkapriolen, wie Gewitter und Wettersturz, Gefahren bei Dunkelheit, Skitouren, Biwaks, der Eignung zum Bergsteigen u.v.a. mehr. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1908.

Produktinformationen

Titel: Die Gefahren der Alpen
Untertitel: Erfahrungen und Ratschläge von Emil Zsigmondy
Autor:
EAN: 9783956923531
ISBN: 978-3-95692-353-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Fachbuchverlag-Dresden
Genre: Hobby & Haus
Anzahl Seiten: 380
Gewicht: 660g
Größe: H220mm x B170mm x T25mm
Jahr: 2014
Auflage: Nachdruck der Ausgabe von 1908